Datenklau

1 Bild

Infoveranstaltung zu Cyberattacken und Computerviren

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 06.03.2017 | 20 mal gelesen

Düsseldorf: Handwerkskammer | Immer öfter werden auch Handwerksbetriebe Opfer von Cyber-Attacken und Erpresserviren. Der Branchenverband Bitcom schätzte im Jahr 2015 den Schaden durch Hackerangriffe und Virenbefall für die deutschen Unternehmen Jahren auf 51 Mrd. Euro. Seither haben Trojaner wie Cerber, Super Mario und Goldeneye und gezielte Datenüberfälle auf einzelne Firmen das Schadensausmaß noch weiter hochgetrieben. Ein typischer Fall: Bei einer...

1 Bild

Ist das Internet wirklich gefährlich? Impulsvortrag der vhs im Ballonmuseum am 29.09.15 | 19:00 - 20:30 von Melanie Martin, Trainerin für Verbraucherbildung

Ingrid Goelitz
Ingrid Goelitz | Gersthofen | am 24.08.2015 | 51 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum Gersthofen | Ob mit dem Computer oder dem Smartphone - es gibt viele gute Gründe das Internet zu nutzen: mit Freunden in Kontakt bleiben, sich informieren oder einkaufen. Allerdings gibt es immer wieder Warnungen wie gefährlich das Internet ist. Datenklau, Phishing-Mails, Cyber-Crime um auch hier einige Schlagwörter zu nennen. Die Kursleiterin möchte Ihnen einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung des Internets,...

1 Bild

Elektronische Gesundheitskarte:

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 27.01.2014 | 142 mal gelesen

Kritischer Kurzfilm zeigt Medizin in Zeiten des Cyberspace Als Kasper beim Arzt sitzt, traut er seinen Augen nicht: Im Computer seines Arztes stehen alle Krankheiten, die er jemals hatte. Denn seine Medizindaten werden irgendwo zentral gespeichert. Dort stillen auch Unternehmen ihren Datenhunger. Und das kostet Kasper den Job. – So jedenfalls erlebt es die Hauptfigur in dem Video-Clip „Kasper und die elektronische...

1 Bild

BSI: Was sollte man tun, wenn die eigene Email-Adresse gehackt wurde?

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 22.01.2014 | 637 mal gelesen

Die Nachricht vom Datenklau schlug gestern ein wie eine Bombe: Nach Angaben des BSI haben Botnetze bis zu 16 Millionen Emailkonten inklusive dazugehörigen Passwörtern gehackt. Bis jetzt konnten mit Hilfe der eingerichteten Benachrichtigungsfunktion schon 750.000 Betroffene ermittelt werden. Doch was tun, wenn die eigene Email-Adresse geknackt wurde? Millionen Internetuser sind beunruhigt: Was, wenn das eigene Emailkonto...

Bundesregierung lässt ihre Bürger und Unternehmen im Stich. --Spionageskandal folgenlos? 2

Volker Dau
Volker Dau | Berlin | am 25.06.2013 | 232 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Bundesregierung lässt ihre Bürger und Unternehmen im Stich. Der Bundesvorstand der Alternative für Deutschland äußert sich zu den Datenskandalen Prism und Tempora: Berlin, 25. Juni 2013 – Die Geheimdienste der USA und Großbritannien haben über Jahre hinweg die Daten deutscher Bürger und Unternehmen ausgespäht. Der eventuelle Schaden für die Wirtschaft durch die illegal beschafften Informationen ist noch nicht...

Gefährliche E-Mails: Die Tricks der Datendiebe

Aniane Emde
Aniane Emde | Korbach | am 07.08.2011 | 347 mal gelesen

Ein lesenwertes Skript von 19 Seiten rund um das Thema "Datendiebstahl" habe ich auf der Seite des Softwareherstellers G-Data gefunden. Dort werden in unregelmäßigen Abständen "Whitepapers" zu Themen der Internetsicherheit eingestellt. Die akuelle Ausgabe widmet sich der E-Mail. Es werden verschiedene Maschen vorgestellt, die alle nur ein Ziel haben: Persönliche Daten abzuphishen um mit diesen rechtswidrige Geschäfte zu...

Sicher surfen im Web! Tipps gegen Datenklau und Viren 1

Manuel Schaller
Manuel Schaller | Fürstenfeldbruck | am 24.06.2011 | 296 mal gelesen

Datenklau und Viren sorgen für Angst und Schrecken im Internet. Dabei ist sicher surfen keine Wissenschaft. Mit einfachen Maßnahmen lassen sich dies Risiken von Datenmissbrauch und Schadsoftware bei der Internetnutzung reduzieren. Hier die wichtigsten Tipps, sozusagen eine kleiner Ratgeber Internet: Stets aktuelle Versionen des Betriebssystems und des Browsers wie beispielsweise "Windows 7" und "Internet Explorer 9"...

Wie viel verdient man bei der UNESCO? Praktikum bei der UNESCO? Dann sind auch deine Daten weg!

Celina Frisch
Celina Frisch | Berlin | am 29.04.2011 | 971 mal gelesen

Nach Sony, Apple und Facebook treffen die Datenschutz-Schlagzeilen auch die UNESCO. Wer sich als Praktikant bei der UNESCO beworben hatte oder dort seine Daten zwecks Job-Angebot eingereicht hatte, wurde nun bitter enttäuscht. Selbst wenn er die Stelle bekam. Denn weil die UNESCO Daten von Bewerbern unverschlüsselt in zwei Datenbanken im Netz gespeichert wurden, war der Zugriff darauf für Außenstehende nicht schwierig....

Datenklau bei PS 3 – Attackieren Hacker jetzt auch x-Box 360 und Wii?

Mike Sand
Mike Sand | Steinhagen | am 27.04.2011 | 307 mal gelesen

Hacker haben reichlich Daten von Sony geklaut. Ungefähr 77 Millionen Nutzer der Spielkonsole Playstation 3 (PS 3) sind Opfer des Datenklaus geworden. Was haben die Datendiebe über die PS 3 geklaut? Name, E-Mail, Adresse, Geburtsdatum, Passwörter, möglicherweise Sicherheitsabfragen samt Antworten und vermutlich sogar Angaben zu Kreditkarten. Während sich PS3-Besitzer fragen „Wer hat jetzt meine Daten?“ und „Wie haben die...

Datenskandal bei Sony: Playstation-Nutzer wurden von Hackern ausgespäht - Werden Kreditkarten-Daten nun missbraucht? 7

Nina Wieler
Nina Wieler | Augsburg | am 27.04.2011 | 481 mal gelesen

Sehr lange hat Sony geschwiegen, heute kam es an die Öffentlichkeit: Von über 75 Millionen Playstation Nutzern wurden die Informationen über persönlichen Daten wie E-Mail-Adresse, Passwörter, Adressen und Kreditkarten-Nummern gehackt. Vor einer Woche ist dies bereits geschehen und Sony hat einfach "den Stecker gezogen" und die Dienste des Playstation Network abeschaltet, zunächst, ohne die Nutzer zu informieren,...

Achterbahn Unfall im Europapark als Spamvideo in Facebook

Tassilo Güntner
Tassilo Güntner | Schwäbisch Gmünd | am 04.04.2011 | 1803 mal gelesen

Seit kurzem haben die Spammer dieser Welt eine neue Taktik: Sie verbreiten angeblich sehenswerte Videos über Facebook & Co die aber im Endeffekt zu Spam und Datenklau führen. Daneben versuchen sie auch mit beliebten Facebook Spielen z.B. von Zynga an die Daten der User zu kommen. Bemerkenswert ist dabei die gute Qualität der Ansprachen. Zuletzt wurde mit einem angeblichen Achterbahn Unfall im Europapark versucht Klicks zu...

1 Bild

Besserer Datenschutz bei Twitter

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 29.06.2010 | 146 mal gelesen

Einen besseren Datenschutz für die persönlichen Angaben seiner Nutzer soll der Micro-Bloggingdienst Twitter in Zukunft gewährleisten. Das hat jetzt die US-amerikanische Behörde Federal Trade Commission (FTC) gefordert. cid Düsseldorf - Einen besseren Datenschutz für die persönlichen Angaben seiner Nutzer soll der Micro-Bloggingdienst Twitter in Zukunft gewährleisten. Das hat jetzt die US-amerikanische Behörde...

Post soll Briefe von Arbeitslosen öffnen 20

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 25.06.2010 | 620 mal gelesen

Die Post soll laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung künftig Briefe von Arbeitslosen- und Kindergeldempfängern an die Arbeitsagenturen öffnen, verarbeiten und an die Agenturen weiterleiten. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wolle das Verfahren zunächst in einem Pilotversuch sechs Monate lang in Sachsen-Anhalt und Thüringen testen, schreibt die Zeitung. Demnach sollen die Betroffenen in den beiden Test-Ländern ab September...

Datenklau

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 12.12.2008 | 327 mal gelesen

ich schließe mich Jürgen an: Datenklau Der Datenklau geht um! Keiner fragt warum! Wer hat die Geschichte, das Gedicht gemacht? Ohne Interesse, aber wer hat darüber gelacht? Durch die Emails Kopien werden verbreitet Ob Gut oder Schlecht, viele darauf rumreiten Nur wenn die Zeitung du aufschlägst Dort die Reportagen die Genauigkeit erwägt MyHeimat besteht mit Recht darauf. Das Copyright liegt obenauf. Hier...