Biologische Vielfalt

172 Bilder

Kurzbesuch des Alten Botanischen Garten Göttingen am 8. Juni 2018 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Göttingen | am 10.06.2018 | 128 mal gelesen

Göttingen: Alter Botanischer Garten Göttingen | Während des Kursbesuches des Alten Botanischen Garten Göttingen war ich sichtlich überrascht für die recht wilden, ungepflegten Pflanzenbereiche. Auch das Insektenhotel machte ein recht unbewohnten Eindruck ohne wesentliche Bewohneraktivitäten. Ganz und gar verwundert war ich darüber, dass das Victoriahaus mit deren wunderbaren Bepflanzung dem Erdboden gleich gemacht worden ist und es zur Zeit keine konkreten...

1 Bild

Nachnutzung - mehr "Bio" geht nicht ? 11

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 10.03.2017 | 107 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

LIFE+ Projekt „Heide-Allianz: Biologische Vielfalt und Biotopverbund im Nördlinger Ries und Wörnitztal“

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 23.03.2016 | 50 mal gelesen

Landschaft schmeckt: Donau-Rieser Lamm-Kochbuch Rechtzeitig vor Ostern liegt es frisch gedruckt bereit, das Donau-Rieser Lamm-Kochbuch. Entstanden ist es aus einer Sammlung von Rezepten verschiedener Hobbyköche und es enthält Beiträge professioneller Köche. Seit Anfang des Jahres 2015 liefen die Vorbereitungen zu diesem Kochbuch. Nicht nur Lamm-Rezepte, sondern auch Rezepte für Ziegen und die schmackhaften Galloway Rinder...

2 Bilder

16.1.2016 - Demonstration in Berlin:"Wir haben es satt!" 10

Lothar Büch
Lothar Büch | Berlin | am 03.01.2016 | 182 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Platz | Aufruf des BUND: Wir haben Agrarindustrie satt! Keine Zukunft ohne Bäuerinnen & Bauern! Bundesregierung und Agrarindustrie setzen auf steigende Exporte zu Dumpingpreisen. Dafür soll unsere Land- und Lebensmittelwirtschaft auf den Weltmarkt getrimmt werden – immer mehr und immer billiger. Dies ruiniert Bäuerinnen und Bauern bei uns und auf der ganzen Welt. Wir fordern einen anderen Weg: Wir wünschen uns eine...

2 Bilder

Schmuckstück Schmuttertal - Das Biodiversitätsprojekt wird ausgezeichnet

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 12.02.2015 | 657 mal gelesen

Für Landrat Martin Sailer ist das Schmuttertal ein „Schmuckstück, das wir gemeinsam erhalten können“ - einzigartig, vielseitig und wunderschön. Er freut sich daher sehr, dass das Biodiversitätsprojekt Schmuttertal als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet wird. Das Schmuttertal liegt zwischen Fischach und Täfertingen und wird von der Schmutter durchzogen, die in diesem Bereich nicht...

1 Bild

Biologische Schädlingsbekämpfung bei Obstgehölzen (Teil 2)

Lothar Finger
Lothar Finger | Frankenberg (Eder) | am 17.06.2014 | 251 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Stadt | Wegen dem großen Interesse (bei den Tagen der offenen Gärten 14./15. Juni 2014) an biologischen Mitteln gegen Schädlinge, hier ein kurzer Überblick: Grundsätzliche empfehle ich zur Bekämpfung auch noch die Wurzeln, den Baum/Busch zu stärken. Gegen Blattläuse: 1. Brennesseljauche: Die Herstellung, Dosierung und Anwendung bitte in einem früheren Artikel nachlesen. Mehrfach Blattober-und Unterseite spritzen. Andere Brühen...

9 Bilder

Wandertag für die biologische Vielfalt in Hatzbach

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 03.05.2014 | 138 mal gelesen

Stadtallendorf: Bürgerhaus Hatzbach | Bereits zum fünften Mal findet in diesem Jahr im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis zum 30. Juni 2014 unter dem Motto "Gemeinsam wandern - Vielfalt der Natur erleben!" der Wandertag für die biologische Vielfalt statt. Als Projekt des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) ist der Wandertag biologische Vielfalt inzwischen ein fester Beitrag Deutschlands im Rahmen der internationalen Öffentlichkeitsarbeit für die UN-Dekade zur...

7 Bilder

Sagenhafte Hatzbachtalwanderung an Christi Himmelfahrt in Hatzbach

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 16.03.2014 | 219 mal gelesen

Stadtallendorf: Bürgerhaus Hatzbach | Am 29. Mai 2014 richten die Wanderfreunde Hatzbachtal ihre traditionelle Hatzbachtalwanderung aus. Als Wandertag für die biologische Vielfalt im Rahmen einer Aktion des Bundesamtes für Naturschutz wird besonderen Wert auf die Qualität der Wanderstrecke gelegt. Im Vordergrund steht das Naturerlebnis. Die Wanderstrecken mit 5, 11 und 20 km Länge führen durch das Hatzbachtal und das Waldgebiet des südlichen Teils der...

1 Bild

In Deutschland gibt es rund 48.000 Tierarten – 10.300 Pflanzenarten und 14.400 Pilzarten

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 22.05.2013 | 170 mal gelesen

BfN-Präsidentin Beate Jessel: „Diese Biologische Vielfalt gilt es zu bewahren, - sie ist wesentlicher Bestandteil unserer Lebensgrundlagen.“ Bonn - Zum internationalen UN-Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai erklärt die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Prof. Beate Jessel: "In Deutschland kommen nach derzeitigem Kenntnisstand ca. 48.000 Tier-, ca. 10.300 Pflanzen- und ca. 14.400 Pilzarten vor. Diese...

1 Bild

Diana Stachowitz (MdL) bezeichnet Initiative “Münchener Rathaushonig” von muenchen-querbeet.de als “Leuchtturmprojekt”

muenchen -querbeet.de
muenchen -querbeet.de | München | am 13.05.2013 | 221 mal gelesen

In der SPD-Landtagsabgeordneten Diana Stachowitz haben wir von muenchen-querbeet.de eine engagierte Fürsprecherin und Unterstützerin für unsere Initiative “Münchener Rathaushonig und bienenfreundliche Bepflanzung” gefunden. Mit Experten von Münchener Umwelt-Organisationen wie dem Ökologischen Bildungszentrum (ÖBZ), Green City, Stadtimker, LBV, Bund Naturschutz und Stadtteilvertretern haben Birgit Kuhn und Sofia Delgado, die...

1 Bild

Bundesumweltminister Altmaier und BfN-Praesidentin Jessel laden zum Wandertag biologische Vielfalt ein

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 09.05.2013 | 254 mal gelesen

Bonn/Berlin - Das Bundesumweltministerium (BMU) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) werben für eine breite Beteiligung an den am 11. Mai 2013 beginnenden Wanderveranstaltungen für die biologische Vielfalt. Die Wanderungen stehen unter dem Motto „Gemeinsam Wandern – Deutschlands Vielfalt erleben!“. Bis zum 21. Juli sind mehr als 850 Wanderungen zwischen Wattenmeer und Alpen geplant. (Weitere Informationen, Anmeldung,...

12 Bilder

Hatzbachtalwanderung an Christi Himmelfahrt führt über alte Landesgrenze

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 07.03.2013 | 668 mal gelesen

Stadtallendorf: Bürgerhaus | Die Wanderfreunde Hatzbachtal richten am 9. Mai 2013 bereits zum 30. Mal eine Int. Hatzbachtalwanderung aus. Besonderen Wert wird dabei -wie in jedem Jahr- auf die Qualität der Wanderstrecke gelegt. Im Vordergrund steht das Naturerlebnis. Verkehrswege werden völlig vermieden. Fern von Verkehrslärm und Autoabgasen kann der Wanderer die Natur genießen. Die Wanderstrecken mit 5, 11 und 20 km Länge führen durch das Waldgebiet des...

4 Bilder

Pflegeeinsätze zum Erhalt der biologischen Vielfalt der Heide-Flächen im Landkreis Donau-Ries

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 20.11.2012 | 185 mal gelesen

Donauwörth: Landratsamt | Auf ehemaligen Magerrasen im Schwalbtal bei Fünfstetten wurde kürzlich kräftig gesägt und gemäht. Im Rahmen der Heide-Allianz Donau-Ries wurden dort, finanziert durch eine Spende der Sparkasse Donauwörth und mit Unterstützung der Regierung von Schwaben aus Landschaftspflegemitteln Entbuschungsmaßnahmen durchgeführt. Die Fläche wurde Ende 2011 mit Hilfe einer Förderung durch den Bayerischen Naturschutzfonds vom Landkreis...

1 Bild

Internationale Expertenkonferenz IENE verabschiedet Deklaration

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 24.10.2012 | 159 mal gelesen

Potsdam/Bonn, 24. Oktober 2012: Zum heutigen Ende der Konferenz des internationalen Netz-werkes zur ökologischen Infrastruktur und Verkehr (IENE) verabschiedeten die 300 Fachleute in Potsdam eine Deklaration. Darin sprechen sich die Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer für ein europäisches Wiedervernetzungsprogramm aus. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen eindeutig die positiven Wirkungen von...

1 Bild

Schalenwild ist gut für die Vielfalt

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 31.07.2012 | 867 mal gelesen

Neue Forschungsergebnisse des Projektes "Wald, Wild und bilogische Vielfalt" liegen vor jägerstiftung Bonn - „Schalenwild kann Initiator für mehr Artenvielfalt im Ökosystem sein.“ Die jetzt vorliegenden Zwischenergebnisse der zweijährigen Forschungsarbeiten im Rahmen des Projektes „Wald, Wild und biologische Vielfalt“ erweitern unser Wissen über die Funktion von Schalenwild in Ökosystemen um die Tatsache, dass Schalenwild...

1 Bild

Hoffnung für die Gelbbauchunke

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 13.07.2012 | 155 mal gelesen

Obernkirchen-Liekwegen/Hannover/Bonn, 13. Juli 2012: Heute wird im Steinbruch Liekwegen der Start des Projektes "Stärkung und Vernetzung von Gelbbauchunken-Vorkommen in Deutschland" des NABU Niedersachsen feierlich begangen. Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit vom Bundesamt für Naturschutz gefördert. Ziel des...

1 Bild

Startschuss fuer den Wandertag biologische Vielfalt 2012

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 15.05.2012 | 163 mal gelesen

Bonn, 15. Mai 2012: Das Bundesumweltministerium (BMU) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) werben für eine breite Beteiligung an den am 17. Mai 2012 (Christi Himmelfahrt) beginnenden diesjährigen Wanderaktionen für die biologische Vielfalt. Wie schon in den vergangenen Jahren konnten erneut viele verschiedene Partner und Veranstalter gewonnen werden, die themenbezogene Wanderveranstaltungen im Zeitraum bis 22. Juli...

1 Bild

Themenheft zur Naturschutzarbeit in Deutschland erschienen 4

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 15.05.2012 | 174 mal gelesen

Bonn, 15. Mai 2012: Die Fachzeitschrift „Natur und Landschaft“ des Bundesamtes für Naturschutzes (BfN) bilanziert in einer Sonderausgabe die Aktivitäten der Naturschutzakteure Deutschlands im Jahre 2011. In kurzen Beiträgen berichten die verschiedenen Institutionen - staatliche und nichtstaatliche Einrichtungen - über ihre wichtigsten Aktivitäten und größten Erfolge im zurückliegenden Jahr. „Erfreulicherweise beteiligten...

1 Bild

Kinostart der Naturdokumentation "Unser Leben" 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 14.03.2012 | 273 mal gelesen

Kinofilm sensibilisiert mit eindrucksvollen Bildern für das Thema Biologische Vielfalt Unterrichtsmaterialien zum Film erleichtern Einsatz im Unterricht Bonn, 14. März 2012: Die Naturdokumentation „Unser Leben“ sensibilisiert nach Ansicht des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) die Menschen für den Erhalt und Schutz der biologischen Vielfalt. Der Film läuft ab Donnerstag, den 15. März, in den deutschen Kinos und ist als...

1 Bild

Hotspot-Regionen mit besonderer Vielfalt erhalten Förderung 9

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 05.03.2012 | 276 mal gelesen

Mit dem Startschuss für die Förderung der Hotspots der biologischen Vielfalt in Deutschland werden jetzt alle Förderbereiche des Bundesprogramms Biologische Vielfalt des Bundesumweltministeriums bedient. Bonn, 5. März 2012: Das mit jährlich 15 Millionen Euro ausgestattete Bundesprogramm unterstützt Projekte zur Umsetzung der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt. Die Förderbereiche zum Artenschutz und zu den...

Das internationale Jahr der biologischen Vielfalt 2010

Shila Handschuh
Shila Handschuh | Cottbus | am 19.03.2010 | 329 mal gelesen

2010 wurde von UNO zum Internationalen Jahr der biologischen Vielfalt ausgerufen. Das Thema "Biologische Vielfalt" soll stärker in das Bewusstsein der Menschen rücken. So finden überall Aktionen statt, um Naturschutz groß zu schreiben. Gestörte Wasserläufe und gefährdete Ökosysteme sind Grund genug, um sich im Jahr 2010 der Natur zu widmen. Zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen in ganz Deutschland über das ganze Jahr...