Bönnigheim

1 Bild

"Mord am Bönnigheimer Bürgermeister - Urknall der Kriminalballistik 1835"

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 26.08.2020 | 15 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Veranstaltung zur Sonderausstellung im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim. Bei den Ermittlungen zum Bönnigheimer Bürgermeistermord 1835 stieß der Oberamtsrichter Eduard Hammer auf merkwürdige Riefen auf den Kugeln, die den Bönnigheimer Bürgermeister Heinrich Rieber in den Rücken getroffen hatten. Bei einem Probeschießen konnte er alle Bönnigheimer Gewehre als Tatwaffen ausschließen. Das ist die älteste bekannte...

1 Bild

Feuer in einem Bonner Pflegeheim - Neun Personen verletzt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Bonn | am 08.08.2020 | 142 mal gelesen

Bonn: Feuer in einem Bonner Pflegeheim - Neun Personen verletzt | Mindestens ein nicht mehr bewohnbares Zimmer und mehrere leicht Verletzte - Das ist die Bilanz eines Brandes in einem Pflegeheim in der Bonner Nordstadt am heutigen Samstagmorgen. 08. August. 2020. Die Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei. Um 7:39 Uhr alarmierte die automatische Brandmeldeanlage die Feuerwehr zu einer Pflege- und Betreuungseinrichtung am...

5 Bilder

Sonntags im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim: Filme zum Bürgermeistermord

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 19.07.2020 | 21 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bei unserer Sonderausstgellung zum Bönnigheimer Bürgermeistermord zeigen wir 8 Kurzfilme, welche die Besucher auf Knopfdruck betrachten können. Damit werden die Ausstellungsthemen unterhaltsam vermittelt. Die Ausstellung ist Sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. 1. Mord am Bürgermeister 2. Leichenpredigt Christoph Ulrich Hahn 3. Leichenpredigt Hahn, Verdammung des Mörders 4. ...

2 Bilder

Sonntag 20. Oktober: Führung Schwarzbrennereien in Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 09.10.2019 | 19 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Schwäbische Schnapsmuseum Bönnigheim besitzt die größte Museumssammlung von selbstgebauten Schwarz- bzw Geheimbrennereien in Deutschland. Bei einer kostenlosen Führung mit Mike Etzel am Sonntag, den 20. Oktober um 15 Uhr werden die abenteuerlichen Konstruktionen vorgestellt. In der Not der Kriegs- und Nachkriegszeit war Schnaps ein begehrtes Zahlungsmittel. Deshalb wurde dieser in selbergebauten Apparaten hergestellt....

4 Bilder

Museumsspaziergang in Bönnigheim am Internationalen Museumsstag 19.5.2019

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 13.05.2019 | 32 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bönnigheim hat eine höhere Museumsdichte als Berlin. Die 4 Museen öffnen am Sonntag kostenlos um 14 Uhr ihre Türen. Beginn ist am Schloss. Kurzführungen in den Museen geben einen Einblick in die Vielfalt.  Die Bönnigheimer Museen Beim Gang zum nächsten Museum gibt es auch Informationen zur Stadtgeschichte. Ende ist gegen 16 Uhr im Schwäbischen Schnapsmuseum bei einem Liebeslikör. Homepage Schwäbisches Schnapsmuseum

11 Bilder

Pillendreher im MUSEUM ARZNEYKÜCHE Bönnigheim ~~~ am Kultursonntag 5. Mai

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 01.05.2019 | 24 mal gelesen

Bönnigheim: Museum Arzney-Küche | Am Sonntag, 05.Mai 2019 führt Frau Münnich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum ARZNEYKÜCHE und zeigt die Herstellung von Pillen, einer alten Apothekertechnik. In keinem anderen Apothekenmuseum wird die Verwendung des Alkohols in der Medizin dargestellt, wie im Bönnigheimer Museun Arzneyküche beim Kirchplatz. Lange hatten die Apotheken das alleinige Abgaberecht für Alkohol , damals wurden feine Kräuterliköre mit...

4 Bilder

Das Schwäbische Schnapsmuseum Bönnigheim feiert 25-jähriges Jubiläum

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 45 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Schwäbische Schnapsmuseum Bönnigheim besteht seit 25 Jahren. Deshalb führen wir von 2. bis 4. November ein Kolloquium "Alkoholgeschichte(n)" durch, bei dem historische, aber auch hochaktuelle Themen behandelt werden. Das geht von der Destillationsgeschichte bis zur Lagerung im Holzfass. Wir freuen uns über viele Teilnehmer und auf das Kennenlernen, Austausch und Kontakte. Die Tagungsgebühr von 48 € beinhaltet sämtliche...

3 Bilder

Das Schwäbische Schnapsmuseum auf dem Spätlingsmarkt in Ludwigsburg

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Ludwigsburg | am 26.10.2018 | 24 mal gelesen

Ludwigsburg: Landratsamt | Zum 21. mal ist das Schwäbische Schnapsmuseum mit einem Stand auf dem Spätlingsmarkt vertreten. Vom 5. bis 10. November wird das Landratsamt Ludwigsburg zum großen Marktplatz für Produkte aus dem Kreis. Wir freuen uns über interessierte Besucher.

5 Bilder

Bönnigheim: Schnaps auf der Straße

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 25.08.2018 | 33 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Bönnigheimer Kultursonntag, den 2. September um 15 Uhr, wird im Meiereihof beim Schnapsmuseum eine transportable Brennerei in Betrieb genommen. Diese hat das Schwäbische Schnapsmuseum als eine wertvolle Ergänzung seiner Sammlung von Neckarwestheim erhalten. Als Zeichen der partnerschaftlichen Verbindung war sie 1988 ein Geschenk von der französischen Partnergemeinde Ceton. Als Dauerleihgabe steht diese Brennerei auf einem...

5 Bilder

Führung in Bönnigheim: Weltweit vernetzt - Schnäpse der Welt ... Internationaler Museumstag

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 04.05.2018 | 17 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Auf der ganzen Welt werden Schnäpse gebrannt und genossen. Im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim werden zum Internationalen Museumstag bei einer Führung um 15 Uhr Ergebnisse von den weltweiten Kontakten des Museums gezeigt. Das sind ein mal Destillationsanlagen aus Österreich, Ungarn oder Kreta, Rumänien oder Myanmar, aber auch Beispiele der weltweiten Schnapsproduktion. Der Internationale Museumstag wird jährlich von...

2 Bilder

Neues aus Bönnigheim: Mit Speck fängt man Mäuse - und mit Technik

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 15.04.2018 | 50 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die neue Sonderausstellung im Schwäbischen Schnapsmuseum zeigt vom 22. April bis 28. Oktober die faszinierende Welt der Mausefallen. Auf der ganzen Welt bedrohen Mäuse und Ratten die Nahrung der Menschen. Deshalb gab es schon immer Mausefallen. Mit ausgewählten Beispielen aus der größten Mausefallensammlung Deutschlands werden ausgefallene Konstruktionen gezeigt. Das geht bis zur SMS-Nachricht aufs Handy, wenn eine Maus in...

3 Bilder

Historische Modenschau in Bönnigheim am 19. November

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 05.11.2017 | 49 mal gelesen

Bönnigheim: Turn- und Festhalle | Zum 40-jährigen Vereinsjubiläum verbinden Mitglieder der Historischen Gesellschaft in Bönnigheim die Geschichte der Mode mit der Stadtgeschichte. Am 19. November um 14.30 Uhr (Saalöffnung 14 Uhr) ist es wieder soweit. In der Turn- und Festhalle in Bönnigheim werden prächtige Gewänder aus der Zeit der Gotik, Barock und Renaissance vorgeführt. Es folgen aber auch Szenen wie die Metallspende im Krieg und die Urlaubsreise nach...

5 Bilder

Bönnigheim brennt !!!

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 05.11.2017 | 31 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, 12. November brennen die Bönnigheimer Schnapsbrenner Heinz Kölle, Walter Prochnau und Frank + Meik Sartorius . Sie geben von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Kunst und präsentieren ihre Schnäpse und Liköre. Ein Sensorik-Parcours schult die Geschmacksnerven.   Um 11.15 Uhr ist die Eröffnung im Schwäbischen Schnapsmuseum. Die Destillatkönigin gibt sich die Ehre. Es gibt ständige Führungen durch das Museum....

7 Bilder

Einzigartiges MUSEUM ARZNEY-KÜCHE in Bönnigheim am Kultursonntag 4. Juni geöffnet

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 28.05.2017 | 20 mal gelesen

Bönnigheim: Museum Arzney-Küche | Im Jahre 1832 wurde dieses „feuerfeste Laboratorium mit Schupf und Brunnen neu erbaut“. Der damalige Apotheker Georg Adam Michael Völter heiratete die Tochter des Apothekers Hebsacker in Bönnigheim und übernahm die Apotheke seines Schwiegervaters in der Kirchstraße 22. Völter reagierte damit auf Veränderungen durch die einsetzende Industrialisierung im pharmazeutischen Bereich. Da in Baden-Württemberg kein weiteres...

9 Bilder

Sonntag 24. April, Bönnigheim: Eröffnung Sonderausstellung "Kaffeekultur" im Schwäbischen Schnapsmuseum 1

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 12.04.2016 | 49 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, den 24. April um 14 Uhr eröffnet Bürgermeister Kornelius Bamberger die neue Ausstellung "Filterkaffee, Adieu ! Kaffeekultur im Unterland - damals und heute". Die Kinder des Kindergartens Villa Kunterbunt zeigen Kaffeeszenen und Museumsleiter Kurt Sartorius führt durch die neue Ausstellung. Kaffee – der Deutschen liebstes Getränk und zweit wichtiges Welthandelsprodukt hat eine lange Geschichte. Der erste...

12 Bilder

Sonderausstellung "Weiß, weißer geht's nicht - Wäschepflege" im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim am 4. Oktober

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 26.09.2015 | 69 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der Wäschepflege. Sie ist am Sonntag, 4. Oktober von 14 -17 Uhr zum letzten Mal geöffnet. Um 15 Uhr führt Professor Josef Kurz vom Internationalen Textilforschungszentrum "Hohensteiner Institute" durch die Ausstellung. Die Wäsche war früher eine harte Arbeit, sei es mit dem Wäschebrett, im Waschhäus'le oder zu Hause mit Waschkessel und Waschzuber. Erst moderne Waschmaschinen und...

1 Bild

Ausstellungseröffnung in Bönnigheim "Weiß, weißer geht’s nicht – Wäschepflege" 1

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 27.04.2015 | 59 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, den 3. Mai wird um 14 Uhr im Museum im Steinhaus, Schwäbisches Schnapsmuseum, die neue Ausstellung „Weiß, weißer geht’s nicht – Wäschepflege“ eröffnet. Dabei wirken die Kinder des Kindergartens Villa Kunterbunt mit. Um 15 Uhr hält Herr Professor Kurz von den Hohenstein Instituten den Einführungsvortrag. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf viele Gäste! Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der...

1 Bild

Bönnigheim 11.2.15: Baron von Bühler gibt sich die Ehre

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 01.02.2015 | 110 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant "Alte Apotheke" | In der Reihe "Achtung Kulturköpfe" der Historischen Gesellschaft und des Kulturfensters geben Kulturschaffende aus der Region Einblick in ihr Leben und ihre kulturelle Arbeit. Das besondere dabei ist der direkte Kontakt im Gespräch, welches oft sehr intensiv geführt wird. Dabei wird der Begriff "Kultur" bewusst weit gefasst. Nicht nur bildende Künstler, auch andere Kulturschaffende wie Archäologen, Historiker usw. kommen zu...

1 Bild

Führung am 6. Januar in der Cyriakuskirche Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 01.01.2015 | 101 mal gelesen

Bönnigheim: Cyriakuskirche | Mythos der Heiligen Drei Könige Das zentrale Thema auf dem um 1500 entstandenen Bönnigheimer Hochaltar ist die Anbetung der Heiligen Drei Könige. Diese bringen Gold als Zeichen der Göttlichkeit, Weihrauch als Geschenk an die Priester sollte den Weg zu Gott eröffnen und Myrrhe als Hinweis auf den Kreuzestod Jesu. Wer waren diese rätselhaften Männer, deren Reliquien in Köln aufbewahrt werden? Viele Legenden ranken sich um...

4 Bilder

Führung im Apothekenmuseum Arzney-Küche in Bönnigheim, Sonntag 30. November, 14 Uhr

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 24.11.2014 | 103 mal gelesen

Bönnigheim: Museum Arzney-Küche | Alkohol in der Medizin Im Museum Arzney-Küche in Bönnigheim wird die Verwendung des Alkohols in der Medizin dargestellt. Häufig produzierten die Apotheker auch feinen Kräuterlikör. Das Gebäude markiert den Umbruch von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion und kann als Reaktion des Apothekers auf die preiswerte Lieferung industrieller Produkte betrachtet werden. Da es im heutigen Wirtshausgarten...

1 Bild

"Achtung - Kulturköpfe" am 12. November in Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 05.11.2014 | 79 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant "Alte Apotheke" | In der Reihe "Achtung - Kulturköpfe" der Historischen Gesellschaft und des Kulturfensters Bönnigheim, geben Kulturschaffende aus der Region Einblick in ihr Leben und ihre kulturelle Arbeit. Das Besondere dabei ist der direkte Kontakt im Gespräch, welches sehr intensiv geführt wird. Dabei wird der Begriff "Kultur" bewusst weit gefasst . Nicht nur bildende Künstler, auch andere Kulturschaffende wie Archäologen, Historiker usw....

Claudia Fy, Fotografin + Autorin am 14. Mai in Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 11.05.2014 | 147 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant "Alte Apotheke" | Bei dem besonderen Stammtisch "Achtung - Kulturköpfe" stellen sich Kulturschaffende aus der Region vor. Am Mittwoch, den 14. Mai um 20 Uhr, im Restaurant "Alte Apotheke" in Bönnigheim, erzählt die Fotografin Claudia Fy über ihren Werdegang. Sie lebt und arbeitet in Cleebronn. Bei Foto-Richter absolvierte sie ihre 3-jährige Ausbildung zur Fotografin. Danach war sie viele Jahre freiberuflich für die Heilbronner Stimme tätig....

1 Bild

Stadtführung mit Freiherr von Liebenstein in Bönnigheim am Sonntag, 17. Mai

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 16.04.2014 | 103 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Lassen Sie sich am Sonntag, den 17. Mai von seiner Erlaucht, dem Freiherren Albrecht von Liebenstein, in die spannende Geschichte des Bönnigheimer Ganerbiats einführen. Er erzählt vom Liebensteiner Schlösschen, vom Bau des Georgsbrunnens, von der Reformation und dem 30-jährigen Krieg und wie Bönnigheim die erste Viersektorenstadt Deutschlands wurde. Beginn ist um 14 Uhr am Burgplatz. Unkostenbeitrag 3.- € Tel...

2 Bilder

Sonderausstellung "Wasser marsch - 150 Jahre Feuerwehr" im Schwäb.Schnapsmuseum Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 16.04.2014 | 202 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, den 27. April wurde die neue Ausstellung im Museum im Steinhaus eröffnet. Gezeigt wird die Geschichte des Feuerlöschwesens von den Anfängen im Mittelalter bis zur heutigen modernen Freiwilligen Feuerwehr. Von der Alarmierung und Löschwasserversorgung über die Fahrzeuge bis zum modernen Atemschutz. Dabei wirkte der Dudelsackzug mit und die Feuerwehr zeigte eine historische Übung. Besuchen Sie unsere...

1 Bild

Kanzelerhebungsfest in der Cyriakuskirche Bönnigheim am Samstag, 25. Mai, 15.30 Uhr

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 22.05.2013 | 169 mal gelesen

Bönnigheim: Cyriakuskirche | Schon viele Jahre, ja Jahrzehnte besteht der Wunsch, dass unsere alte Kanzel wieder aufgestellt wird. In einem schwer zugänglichen Raum über der Sakristei fristet unsere alte Kanzel seit der Kirchenrenovierung im Jahr 1961 ein kümmerliches Dasein. Damals wurde sie durch die heutige Kanzel ersetzt, welche eine Spende der Familie Schmid zu Ehren des Ziegeleibesitzers Samuel Schmid war. Der Pfarrer sollte nicht mehr hoch über...