Azteken

3 Bilder

Auch die Azteken erfreuten sich schon an der Sonnenblume

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 26.07.2015 | 108 mal gelesen

Sie ist groß und hat ein freundliches Gesicht. Sie kommt aus der Familie der Kobblütengewächse, und kann von 30 cm bis zu 4,80 hoch werden. Die Sonnenblume, wissenschaftlicher Name, Helianthus annuus Ihre Heimat ist Mexiko und Nordamerika, ihre Blüten kann man von Juli bis Oktober schon von weitem sehen. In diesem Jahr allerdings wächst und blüht es zeitiger. Die Priesterinnen wurden zur Zeit der Azteken mit der...

3 Bilder

Von den Azteken in die deutschen Gärten

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 15.09.2013 | 86 mal gelesen

Sie stammt aus Mittelamerika und wurde einst von den Azteken angebaut, die DAHLIE. Sie soll genau wie Amerika im Jahr 1492 entdeckt worden sein. Für die Azteken war die Dahlie durch ihre Form das Symbol der Sonne. Verschiedene Formen und Farben wurden durch Züchtungen erzielt. Nach Madrid soll der erste Dahliensamen Ende des 18. Jahrhunderts gekommen sein, und zwar die Dahlia pinnata. Die überaus schöne Blume soll ihren...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien | Reisebericht | Weltreise

sabine hoppe
sabine hoppe | Freihung | am 02.11.2012 | 306 mal gelesen

Freihung: Kulturscheune | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien

sabine hoppe
sabine hoppe | Freising | am 02.11.2012 | 417 mal gelesen

Freising: Lindenkeller | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien

sabine hoppe
sabine hoppe | Regensburg | am 02.11.2012 | 176 mal gelesen

Regensburg: Turmtheater | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien

sabine hoppe
sabine hoppe | Regensburg | am 02.11.2012 | 295 mal gelesen

Regensburg: Turmtheater | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien

sabine hoppe
sabine hoppe | Amberg | am 02.11.2012 | 154 mal gelesen

Amberg: Musikomm | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Unbekanntes Zentralamerika. Im Oldtimer von den USA bis nach Kolumbien

sabine hoppe
sabine hoppe | Amberg | am 02.11.2012 | 152 mal gelesen

Amberg: Musikomm | Der Wunsch „die Welt mit eigenen Augen zu sehen und verstehen zu lernen“ zieht die beiden Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn in die Ferne. Seit knapp drei Jahren erkunden die zwei in ihrem zum Expeditionsmobil umgebauten Lkw die Welt. In den vergangen acht Monaten führte die abenteuerliche Fahrt vom Süden der USA durch sechs Länder Mittelamerikas bis in den Norden Kolumbiens. Eine Reise vom rauen pazifischen Ozean bis...

Frida Kahlo – Happy Birthday zum 103. Geburstag

Nadine Müller
Nadine Müller | Zusmarshausen | am 06.07.2010 | 388 mal gelesen

Heute, am 06.07.2010 wird Frida Kahlo 103 Jahre. Sie war eine mexikanische Malerin, die am 13.07.1954 gestorben ist. In ihren Werken ging es vor allem um die Kunstgeschichte Mexikos, also um die Kunst der Azteken und Maya. Außerdem war sie Anhängerin des Surrealismus. Na dann Frida Kahlo – Happy Birthday zum 103. Geburtstag.