ausgetrocknet

1 Bild

Ein außergewöhnliches Gerippe ! 11

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 28.08.2020 | 79 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

5 Bilder

Neuer "Sport" in der Möhne 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Iserlohn | am 19.11.2018 | 34 mal gelesen

Die langanhaltende "Jahrtausenddürre" hat in der Möhnetalsperre einen neuen "Sport" hervorgerufen: Mutproben auf dem ehemaligen Seegrund.  Hier einige Schnappschüsse.

1 Bild

Ohne Worte!!! 28

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 19.08.2018 | 282 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trockenes Wetter lässt Flüsse und Teiche vertrocknen 14.03.2014

- -
- - | Lößnitz | am 14.03.2014 | 77 mal gelesen

Durch das warme und trockene Frühlingswetter der letzten Tage wurden nicht nur Wälder und Wiesen immer mehr ausgetrocknet. In einigen Flüssen fließt schon jetzt keine Tröpfchen Wasser. Selbst in einigen Gewässern des Erzgebirges stehen die Wasserrutschen schon jetzt im Trockenen und die Treppen führen nicht wie sonst ins kühle Nass. Waldbrandgefahrenindex vor allem im Süden und Osten ist mittlerweile schon verbreitet und...

2 Bilder

Gemächlich plätschert das Flüsschen der Zwickauer Mulde 06.03.2014

- -
- - | Lößnitz | am 06.03.2014 | 120 mal gelesen

Die Zwickauer Mulde ist ein Fluss im Südwesten Sachsens mit generell nordöstlicher Fließrichtung. In früherer Zeit nannte man sie Schneebergische oder Schneeberger Mulde. Ebenso wird der Wortbestandteil Mel mit Bezug auf Mahlen mit der Vielzahl der früher am Fluss betriebenen Mühlen in Verbindung gebracht. War die Zwickauer Mulde bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts mit ihren Zuflüssen kaum reguliert, sorgte diese...