Atomkraftgegner

1 Bild

Überparteiliches Bündnis fordert mehr Tempo beim Atomausstieg 11

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 11.03.2017 | 59 mal gelesen

Obertshausen: Hit-Brunnen | Am 11. März 2017 jährt sich zum sechsten Mal die Atomkatastrophe von Fukushima Daiichi. Anlässlich des Jahrestages der Fukushima-Katastrophe organisieren Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner in etwa 90 Städten in Deutschland Mahnwachen, Demonstrationen und Informationsveranstaltungen, um an das Unglück von Fukushima und an die Explosion in Tschernobyl zu erinnern und die Forderung nach einem sofortigen Stopp aller...

1 Bild

AKTIONS- UND MENSCHENKETTE UM DAS ATOMKRAFTWERK GROHNDE 1

Hella Meise
Hella Meise | Edertal | am 06.02.2013 | 310 mal gelesen

Fukushima 2011 - Grohnde ... ??? Aus Anlass des 2. Fukushima-Jahrestages rufen wir für Samstag, den 09. März 2013, zu einer Aktions- und Menschenkette rund um das Atomkraftwerk Grohnde auf. Mit vielen Aktionen und Menschen wollen wir im Abstand von etwa 40 km vom Reaktor zeigen, welches Ausmaß eine Katastrophe wie Fukushima in Deutschland haben könnte und die Stilllegung der noch laufenden Atomanlagen fordern. Die...

Hessens Landwirte entpuppen sich als Atomkraftgegner

Hella Meise
Hella Meise | Edertal | am 31.01.2012 | 551 mal gelesen

19.30 Uhr, Hessenschau, "Bauern-Demo in Biblis", lautet die Nachricht von Constanze Angermann, die mich sofort hellhörig werden lässt. Kaum zu glauben, Bilder die ich bisher nur aus Gorleben und Grohnde in Niedersachsen kenne. Ein Trecker-Konvoi, angeführt vom Bergsträßer Landrat, und ca. 30 Landwirten aus Biblis und der Umgebung, demonstrieren am AKW Biblis. "Atomares Zwischenlager Biblis? Nein Danke" ist auf ihren...

Behinderungen und Einschränkungen am Marktplatz in Günzburg auf Grund der Ostermontagsdemonstration „Deine Stimme gegen Atomkraft“ 1

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 19.04.2011 | 234 mal gelesen

Am Ostermontag, 25. April 2011 findet eine, vom „Forum gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V“. organisierte Veranstaltung unter dem Motto „Deine Stimme gegen Atomkraft“, statt. Aus diesem Grund ergeben sich an diesem Tag bis voraussichtlich 19:00 Uhr einige Behinderungen und Einschränkungen sowohl für die Anwohner und Touristen als auch für die Geschäftsleute am Marktplatz in...

5 Bilder

Berlin: wieder über 100 000 sagen "Atomkraft: nein, danke". 5

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 26.03.2011 | 262 mal gelesen

Nicht nur in Hamburg, Köln und München, auch in Berlin demonstrierten Atomkraftgegner. Sogar Karl-Theodor zu Guttenberg war dabei, siehe Bild2 !!! Es gab überaus kreative und fantasievolle Plakate. ...

Anti-Atomkraft-Demo

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Neu-Ulm | am 24.02.2011 | 326 mal gelesen

gefunden auf Lokale Nachrichten aus Ulm und Neu-Ulm (Artikel lesen) Neu-Ulm: Atomkraftgegner üben für die große Anti-Atom-Menschenkette am 12. März in Stuttgart. Sie versammeln sich am Samstag, 26. Februar, um 11.30 Uhr in der Hirschstraße Ecke Pfauengasse, um mit einer kleinen Menschenkette für die Aktion am 12. März zu werben. Dann ist eine 45 Kilometer lange Menschenkette zwischen dem Atomkraftwerk Neckarwestheim und der...

Fotoaktion der Mahnwache Gundremmingen am 31.10.2010 von 10:30 - 14:00 Uhr

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 29.10.2010 | 415 mal gelesen

Gundremmingen: Atomkraftwerk | nachdem die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke fast schon beschlossene Sache ist, müssen wir uns von der Mahnwache darauf einrichten länger vor dem Atomkraftwerk Gundremmingen zu demonstrieren als wir erwartet haben. Nach dem Atomkonsens, der übrigens ein Konsens zwischen der damaligen Regierung und den Atomkonzernen war, sollten die Reaktoren in Gundremmingen bis 2015 (Block B) und 2016 (Block C) laufen. Nun sollen...

4 Bilder

SPD-Ortsverein bei Menschenkette

Mirko Pötzsch
Mirko Pötzsch | Fürstenfeldbruck | am 13.10.2010 | 266 mal gelesen

50.000 Menschen aus ganz Bayern, benachbarten Bundesländern und Österreich demonstrierten am Samstag, 9. Oktober, in München gegen die Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke. Die Münchener Menschenkette übertraf bei weitem die Erwartungen. Auf zehn Kilometern Länge standen die Menschen Schulter an Schulter und oft in mehreren Reihen! Die Menschenkette war damit die größte Anti-Atom-Demonstration in Bayern seit...

Atomkraft? Nein, danke! Bis 2015 sind alle AKWs vom Netz ...

Ursula Lange
Ursula Lange | Laatzen | am 13.09.2010 | 416 mal gelesen

EnBW, e.on, RWE und Vattenfall kassieren ... die PolitikerInnen blockieren ... und wir als Bevoelkerung finanzieren: Geknickte Hochmasten, ausgeloest durch Eismassen an Hochspannungsleitungen im Muensterland; Erkundung zum AtomMuellENDlagEr Gorleben (und nur dort); politische Beratervertraege und Gutachten durch korrupte und im Vorteilsnahme-Netzwerk gefangene Firmen, Falschmeldungen (Enten) der Hoer-, Print- und...

21.8.: Anti-Atom-Aktion in Hannover! 6

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 17.08.2010 | 321 mal gelesen

Nach dem unüberhörbaren Atom-Alarm vor den Wahlkreisbüros der Abgeordneten in 60 Städten legen wir jetzt noch einmal nach: Am Samstag in einer Woche schalten wir in Hannover im Wahlkreis der CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Maria Flachsbarth mit möglichst vielen Menschen auf Liegestühlen und Badetüchern "mal richtig ab" - sehr zur Verwunderung der Passant/innen. Auf ein Signal hin springen alle auf und entfalten Plakate mit der...

18. September 2010: Anti-Atom-Großdemonstration in Berlin 8

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 06.08.2010 | 678 mal gelesen

BUND.net > Themen und Projekte > Atomkraft > Aktiv werden > Anti-Atom-Demo 18.9. 18. September 2010: Anti-Atom-Großdemonstration in Berlin Banner "Atomkraft: Schluss jetzt!" – Großdemo mit Umzingelung des Regierungsviertels – 18.9.2010 Ausstieg aus der Atomkraft? Das war einmal: Die Bundesregierung will Laufzeitverlängerungen mitsamt all ihren absehbaren und nicht absehbaren Risiken und Folgen für Mensch und...

5 Bilder

Kein Ausstieg aus dem Ausstieg oder Antiatomare Kettenreaktion! 1

Franz Tobiasch
Franz Tobiasch | Augsburg | am 26.04.2010 | 284 mal gelesen

Weit über 150.000 demonstrieren dafür; demonstrieren dafür, dass Verträge einzuhalten sind und dass Verträge auch für die Atomlobby und Eon, EnBW, RWE und Vattenfall gelten und gelten müssen, selbst wenn sie die immensen Profite schmälern sollten! Mit dabei bei der Demo, die eine 120 km lange Menschenkette zwischen den Pannenreaktoren Brunsbüttel und Krümmel bildete, Menschen aus Bayern und den unterschiedlichsten...

DER NIEDERSACHSENAUFRUF gegen ATOMKRAFT 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 26.09.2009 | 198 mal gelesen

1462 Personen unterstützen bereits den Niedersachsenaufruf! DER NIEDERSACHSENAUFRUF Ein breites Bündnis der Gesellschaft tritt dafür ein, dass am Atomausstieg nicht gerüttelt werden darf. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, den Niedersachsenaufruf zu unterstützen. Gewerkschafter, Betriebs- und Personalräte, Vertreter der Bürgerinitiativen gegen Atomkraft, Politiker, Kulturschaffende und Sportler haben...