Aschenbecher

1 Bild

Großer Aschenbecher! 4

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 13.03.2019 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

die Rauch-Meise 3

Peter Block
Peter Block | Lengede | am 01.06.2016 | 64 mal gelesen

Die Meisen finden überall einen Nistkasten

1 Bild

Groß genug fürs ganze Schiff

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 28.12.2014 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Optimale Ausnutzung 1

Joachim Hasselbach
Joachim Hasselbach | Stadtallendorf | am 08.05.2014 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

hier darf geraucht werden ! 1

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 18.01.2014 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein etwa 80 Jahre alter Ascher 2

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 06.10.2013 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

" DIE LETZTE KIPPE " EINSICHT ODER VERGESSEN ?? 6

ulrich jackisch
ulrich jackisch | Sehnde | am 02.01.2013 | 139 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Marburger Kabarettherbst: Maddin Schneider Mit neuem Programm „Mach mal Hals lang …und andere Weisheiten aus dem Aschebäschä“ 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Marburg | am 19.09.2012 | 875 mal gelesen

Marburg: Kulturladen KFZ | Maddin steht über den Dingen – denn sein Hals ist genauso lang wie seine Vokale. Dank seiner Vogelperspektive weiß Maddin, dass Hessisch die beste Sprache zum Flirten ist. Da Maddin aber zweisprachig aufgewachsen ist, hat er sein Werk „Mach mal Hals lang“ seinem polnischen Fliesenleger zuliebe in reinstem Hochdeutsch verfasst. Bei Maddin erfährt der Leser neben hessischem Flirtvokabular, welche Bedeutung das Wort...

1 Bild

Sehe ich das richtig? Ein Bacchus-Antlitz aus Ton als Aschenbecher? 3

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 02.08.2012 | 231 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es war ein mal... Aschenbecher mit Stadtwappen Mengeringhausen 4

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 23.02.2011 | 266 mal gelesen

Bad Arolsen: Mengeringhausen | Schnappschuss

7 Bilder

Ein Kleiber holt an meinem Balkon eine Nuss nach der anderen. 14

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 09.11.2010 | 384 mal gelesen

Der Kleiber ernährt sich hauptsächlich von Insekten, im Herbst kommen Samen, Beeren und Nüsse dazu. Aufgrund dessen stellte ich einen Aschenbecher gefüllt mit Nüssen auf meinen Balkon. Ich positionierte mich mit Kamera am Balkonfenster, um ein paar Aufnahmen zu machen. Kaum entdeckt, kam der Kleiber angeflogen, landete geschickt an der Wand, klebte dort wie eine Klette und schaute ob die Luft rein ist. Danach landete er auf...

1 Bild

Prüfungsstress?

Markus Wiese
Markus Wiese | Garbsen | am 16.06.2010 | 245 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Auflösung: Ist dies zu erraten ? 7

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 29.01.2010 | 306 mal gelesen

Ich habe ja nicht umsonst gefragt, ob dies zu erraten ist, denn es war mehr als schwierigst es herrauszufinden. Ich selbst habe diese Szene per Zufall in einem Cafe gesehen und es hier fragend dokumentiert. Es ist zwar nicht " sauber " abgelichtet aber doch zu sehen , woher diese polarlichtähnliche Erscheinug herrührt. Es war der sonnendurchflutete dunkelblaue Aschenbecher der diese Strukur hinterliess. Also schönen Dank an...

1 Bild

Fast siehts schon wieder wie ein Kunstwerk aus... 12

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 25.11.2007 | 297 mal gelesen

Schnappschuss