Anschläge

1 Bild

Freiheit und Sicherheit

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 04.10.2017 | 74 mal gelesen

Schwerin: Akademie Schwerin e.V. | Das Beispiel der Videoüberwachung am Schweriner Marienplatz 12. Oktober 2017, 18 bis 20 Uhr Akademie Schwerin e.V., Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin Podiumsgäste: - Dr. Rico Badenschier, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin - Michael Flenker, Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern, Verfassungsschutz - Vertreter Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern (angefragt) - Joachim Bussiek,...

1 Bild

So langsam vergeht einem die Motivation... 55

Eberhard Weber
Eberhard Weber | Laatzen | am 23.07.2016 | 318 mal gelesen

Angesichts dessen, was in den letzten Tagen, Wochen und Monaten bei uns und anderswo in der Welt geschehen ist, habe ich bald keine Lust mehr, Fotobeiträge zu schönen oder gar lustigen Themen einzustellen - das kommt mir plötzlich alles so banal vor! Nun kann man sagen, genau das ist es, was die Täter beabsichtigen - daß man die Freude an den schönen Dingen des Lebens verliert, und daß man versuchen muss, ganz normal...

7 Bilder

Das Haus ist nicht gut bestellt - Ostern 2016 1

miriam .........
miriam ......... | Berlin | am 27.03.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: parlament | Zunächst möchte ich allen trotz allem eine gute Oster-Zeit wünschen. Wünschen, dass wir alle endlich lernen, friedlich miteinander zu leben, zu cooperieren genauso wie einzusehen, dass es Lebenswege gibt, die nicht planbar sind. Das gilt für Privatpersonen ebenso wie für Völker. Kein Mensch ist illegal in dieser Welt – doch jedes Haus und jeder Weinberg hat einen Besitzer, das sind die Menschen der Region. Jedes Haus und...

Zahl der rechten Gewaltdelikte rapide gestiegen 35

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Burgwedel | am 17.03.2016 | 257 mal gelesen

Rechtsextreme Gewalt Mehr bewaffnete Angriffe, wenig Erkenntnisse Stand: 17.03.2016 11:13 Uhr Die Zahl der rechten Gewaltdelikte ist rapide gestiegen, Experten warnen vor einer neuen Gefahr durch rassistischen Terror. Trotz dieser brisanten Entwicklung wisse die Bundesregierung nur bedingt über bewaffnete Neonazis Bescheid, meint die Linkspartei. Von Patrick Gensing, tagesschau.de Januar: Bei Schüssen auf eine...

Rechtsextreme Gewalt in Deutschland stark gestiegen 11

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Berlin | am 11.02.2016 | 128 mal gelesen

Es wird sicher wieder Versuche geben die Angaben zu relativieren. Dieses schönreden der Tastsachen und der dem innewohnenden latente Rassismus ist genau der Boden, auf dem vor 80 Jahren die Zerstörung Deutschlands gediehen ist. Daher diesmal mit Link zur Quelle. EXTREMISMUS Rechtsextreme Gewalt in Deutschland stark gestiegen Brennende Flüchtlingsheime, rechte Schläger und Hassparolen - immer öfter begehen Rechtsextreme...

5 Bilder

War die Absage des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Holland in Hannover gerechtfertigt? 3

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 20.11.2015 | 162 mal gelesen

Hannover: HDI-Arena | Wenn man die Kommentare in den Internetforen oder die Leserbriefe in den Tageszeitungen liest, dann kommt man zu einem anderen Schluss. Darin ist oft die Rede von Bankrotterklärung des Staates gegenüber dem Terrorismus. Darüber, dass damit die Solidarität zu Frankreich auf der Strecke geblieben ist. Und dass der IS, oder welche Terrorgruppen auch immer es waren, es nun tatsächlich geschafft haben, uns zu verunsichern, uns zu...

9 Bilder

Prinz Harry: Ein Islamist wollte ihn töten

Jana Peters
Jana Peters | News | am 05.06.2013 | 206 mal gelesen

Königliches Blut hat seine Vorteile, doch für Prinz Harry kann sein Platz in der Thronfolge zur Gefahr werden. Nachdem ein britischer Soldat in London umgebracht wurde, gab es auch Todesdrohungen gegenüber dem Mitglied der englischen Königsfamilie. Prinz Harry sollte ebenfalls zum Ziel islamistischer Anschläge werden! Prinz Harry war als Soldat in Afghanistan. Drei Monate lang kämpfte er 2007/2008 wie andere Offiziere der...

Es ist fast soweit. 2

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 04.01.2011 | 338 mal gelesen

Barsinghausen: Tilgner | Jetzt gibt es auch schon in Deutschland islamistische Bombendrohungen auf christliche Kirchen in Lehrte. Keiner wird wach. Die in Deutschland vorhandenen islamistischen Verbände sollten sich von den Anschlägen auf christliche Kirchen und Cristen eindeutig distanzieren und aufs aller schärfste verurteilen. Sie sollten sich auch mit Druck für die Religionsfreiheit in islamischen Ländern einsetzen, die sie hier...

Untergrundzeitung "Prisma" 9

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 11.06.2010 | 1379 mal gelesen

Im letzten "Spiegel" wurde kurz über die Verbreitung des "Prisma"Magazins(80 Seiten-jetzt im Internet) in Niedersachsen berichtet. Anleitungen zum Bombenbauen, Polizeikontrollen umgehen, Zeitzünderbrandsätze fertigen ja eben alles um die "RAF" aufleben zu lasssen wir dort publiziert. Initiator sind Linksradikale. Nun wird befürchtet das die nächste Stufe einschlagen könnte. Anschläge auf Repräsentanten des Staates. Die...

Terror gegen Hannover 3

Michel Trost
Michel Trost | Hannover-Mitte | am 14.09.2009 | 399 mal gelesen

Eine Gruppe Unbekannter üben immer wieder Farb- sowie Brandanschläge in Hannover aus. Oberbürgermeister Stephan Weil(SPD) war das erste Opfer, sein Haus ist mit roter und schwarzer Farbe beschmiert worden, Parolen wie „Aus Rache an Boehringer“, Geldgeiler Sack“ und „Arschloch“ waren an den Wänden seines Hauses in Kirchrode zu sehen. Grund für die andauernden Anschläge ist die Ansiedlung des geplanten Tierversuchslabors durch...