Amnesty

1 Bild

Engagement für die Menschenrechte: Workshop am 22. September von Amnesty International in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg | am 10.09.2012 | 336 mal gelesen

Augsburg: Amnesty-Büro (über dem Welt-Laden) | Mit einem Einführungsworkshop informiert Amnesty International am Samstag, den 22. September von 10 bis 13:30 Uhr Interessenten, die sich für die Menschenrechte engagieren möchten. Bettina Gütschow von der Fachkommission Training aus München wird eine Einführung in die Arbeit von Amnesty geben. Des Weiteren werden Mitglieder aus den drei Augsburger Amnesty-Gruppen von ihrer Aktivitäten berichten. Der Workshop findet im...

3 Bilder

Die Todesreiter von Darfur

Sven Mesch
Sven Mesch | München | am 28.08.2008 | 363 mal gelesen

30.08.08 um 19.45 Uhr, Forumkinos am Deutschen Museum - "Die Todesreiter von Darfur" ist ein aufrüttelnder Dokumentarfilm eines früheren Militärbeobachters in der westsudanesischen Provinz über die Gräueltaten, die dort von Milizen mithilfe der sudanesischen Regierung begangen werden. Nach seiner Entlassung aus dem Militärdienst sucht der ehemalige US Marine Brian Steidle nach einer neuen Aufgabe. Im Internet stößt er auf...

1 Bild

Lärm machen für Darfur - Lieder von U2, R.E.M., etc. zum Probehören + Videoclip von Green Day

Sven Mesch
Sven Mesch | Gersthofen | am 19.07.2007 | 1106 mal gelesen

Eine Vielzahl von Musikern unterschiedlicher Genres haben sich zusammengetan, um amnesty international zu unterstützen und auf die Situation in der Region Darfur im Sudan aufmerksam zu machen. Bands wie U2 u. R.E.M haben Lieder von John Lennon für die Doppel-CD "Make Some Noise: The Amnesty International Campagne to Save Darfur" aufgenommen. Wer mal in die CD reinhören will, kann das hier tun!

2 Bilder

Make Some Noise - Lärm machen für Darfur (Videoclip)

Sven Mesch
Sven Mesch | Gersthofen | am 09.07.2007 | 756 mal gelesen

Mit einem kurzen Videoclip unterstützen Schauspieler wie George Clooney, Tim Robbins und Joaquin Phoenix die Make Some Noise-Kampagne von amnesty international. Im Rahmen dieser Kampagne erschien auch kürzlich eine CD, die auf das Leid der vom Bürgerkrieg in der sudanesischen Provinz Darfur geplagten Menschen aufmerksam machen soll. Zu beziehen ist die CD mit Coversongs von John Lennon auf der Amnesty Homepage. Außerdem...

„Flamenco puro“ mit Gisa Michelón und ihren spanischen „Compañeros | Tanzen | Tanz

Rathaus Pfaffenhofen
Rathaus Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 20.06.2007 | 444 mal gelesen

Temperamentvolle Flamencotänze präsentiert die Pfaffenhofener ortsgruppe von amnesty international im Rahmen des städtischen Kultursommers: Die in Pfaffenhofen aufgewachsene Tänzerin Gisa Michelón tritt gemeinsam mit drei spanischen Musiker-Kollegen im Theatersaal im Haus der Begegnung auf.