als

Florian David Fitz: Tränen bei "Hin und weg"

Jana Peters
Jana Peters | News | am 27.10.2014 | 1643 mal gelesen

Seit Donnerstag haben die die „Doctor’s Diary“-Fans wieder einen Grund für einen Kinobesuch: gleich zwei Stars der Serie, darunter Hottie Florian David Fitz, spielen in dem neuen Drama „Hin und weg“ mit. Trotz der vielen lustigen Momente des Kinofilms, gab es vor allem in einer Szene viele Tränen am Set. Drei Jahre lang standen Florian David Fitz und Julia Koschitz gemeinsam für die beliebte RTL-Serie „Doctor’s Diary“ vor...

5 Bilder

Unsäglicher „Ice Bucket Challenge“: Brrrr! Mach' Dich nass! AfD, ALS, Dick & Doof und Wasser marsch! 14

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 07.09.2014 | 453 mal gelesen

Ich dachte ja, es wäre langsam ausgestanden. Aber nee. Das Eiskübeln geht weiter. Und die Einschläge kommen immer dichter. Die Schlinge zieht sich zu. Jetzt haben sich schon meine engsten Familienangehörigen von diesem viralen, sich unaufhaltsam in den sozialen Netzwerken verbreitenden Hype infizieren lassen. Aber ich, ich mache da nicht mit! Mit mir nicht. Nein, ich schütte mir keinen Eimer Wasser über den Brezel! Verschont...

1 Bild

Buntspecht 1

Holger Jürgens
Holger Jürgens | Göttingen | am 12.05.2013 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Dreharbeiten sind abgeschlossen

Ralf Mitschker
Ralf Mitschker | Sehnde | am 07.07.2008 | 809 mal gelesen

Die Dreharbeiten zum Film ,,Wilmenrod:,,Es zergeht mir auf der Zunge" Mit Jan Josef Liefers und Anna Loos sind abgeschlossen. "Wilmenrod - Es liegt mir auf der Zunge" erzählt vom Aufstieg und Fall des Fernsehkochs der Wirtschaftswunder-Zeit. Vor der Kamera überzeugte er vor allem durch seine wortgewandten Darbietungen, die er mit reichlich theatralischen Einlagen und Anekdoten ausschmückte. In Wahrheit war Wilmenrod...

Marburger in aller Welt 3

Walter Wormsbächer
Walter Wormsbächer | Marburg | am 03.07.2008 | 245 mal gelesen

Während eines Urlaubs auf Teneriffa hatten wir eine seltsame Begegnung. Wir lagen krank im Bett und haben so erstmalig unser Zimmermädchen kennen gelernt. Wir waren erstaunt, dass sie fehlerlos deutsch sprach und glaubten einen hessischen Dialekt herauszuhören. Auf unsere Nachfrage, wo sie als Hessin herkomme, antwortete sie: „Aus Marburg“. Da waren wir hoch erstaunt, dass wir in mehr als 3000 km Entfernung von einer...