Ahnenforschung im Internet

6 Bilder

4825 Ahnenforscher treffen sich in London 1

Claudia Stock
Claudia Stock | Lüneburg | am 08.11.2019 | 23 mal gelesen

Die weltgrößte Veranstaltung für Familienforschung RootsTech findet alljährlich in Salt Lake City, Utah, USA. Dieses Jahr fand sie gleich zweimal statt und davon nun zum ersten Mal auch einmal in Europa! Vom 24. bis 26. Oktober trafen sich 4825 Ahnenforschung zur Konferenz im ExCel Convention Center in London. Am Familientag besuchten weitere 4902 Interessierte die Ausstellung mit den viele kostenlosen...

6 Bilder

Gotha, die heimliche Hauptstadt der Ahnenforschung

Claudia Stock
Claudia Stock | Gotha | am 18.09.2019 | 31 mal gelesen

Gotha: Stadthalle | "Von Gotha aus in die Zukunft der Genealogie" 500 Gäste aus aller Welt kamen vom 13. bis zum 15. Sep zum 71. Deutschen Genealogentag in Gotha, um über die Zukunft der Genealogie zu sprechen. Diese Zukunft verheißt die Vernetzung riesiger Datenmengen im Internet. Eines der wichtigsten Treffen für Ahnenforscher in Deutschland (egal ob Hobby- oder Berufsgenealogen), der Deutsche Genealogentag fand am letzten Wochenende in...

1 Bild

Familienforschung, die Spaß macht!

Nina Begemann
Nina Begemann | Bad Salzuflen | am 11.05.2011 | 243 mal gelesen

Wer hätte vor Jahrzehnten noch gedacht, dass es in einigen Jahren mal zum Hobby wird, nach seinen Vorfahren zu forschen? Womöglich wenige. Aber falsch gedacht: Die Ahnenforschung boomt wie noch nie zuvor. Sich mit seinen Wurzeln zu beschäftigen und auseinander zu setzen, findet großen Anklang. Denn wer würde nicht gerne wissen, wer sein Ururur-Opa war? Oder woher der Zweitname kommt? Vielleicht vom Urgroßonkel? Wie hieß der...