Ackerbau

1 Bild

Er ist schon in die Jahre gekommen.... 1

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 03.09.2018 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ackerbau
24
19
16
14
1 Bild

Das waren noch Zeiten…! 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 31.01.2018 | 164 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

(P)flughund Boxy ! 8

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 14.09.2017 | 131 mal gelesen

Schnappschuss

67 Bilder

39. Reit- und Springturnier Wiesa 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 31.07.2017 | 125 mal gelesen

Impressionen vom 39. Reit- und Springturnier Jubiläumsturnier 65 Jahre Pferdesport Wiesa. Bilder vom Sonntag, den 30.07.2017: Ritterspiele und historischer Bauernaufzug, eine bunte Mischung an Schaubildern begeisterte die Besucher zwischen den Reit- und Springwettbewerben.

1 Bild

Ackerland: Sind unsere Böden noch schadstofffrei? 13

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 26.01.2017 | 120 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | Ackerböden: Alle reden nur noch von Klimaerwärmung und Luftverschmutzung, aber wie sieht es mit unseren Böden aus? Wissen wir überhaupt was so alles in unserer europagenormten Kartoffel drin ist? Unser Ackerland bildet die Grundlage der Landwirtschaft. Der Boden wird gedüngt, mit Pestiziden und Herbiziden versetzt, und anschließend wieder mit hormonbelasteter Gülle getränkt. Auf diesen Böden gedeihen...

20 Bilder

Aktive Passive auf Landpartie

Günter Kerzel
Günter Kerzel | Peine | am 18.05.2016 | 61 mal gelesen

Planwagenfahrt rund um Abbensen Entsprechend dem Volkslied : "Hoch auf dem gelben Wagen..." unternahmen die Aktiven Passiven einen gelungenen Ausflug. Auf dem großen gelben (Plan) Wagen saß aber nicht der Schwager vorn, sondern kein Geringerer als der 1. Vorsitzende des Fördervereins "Dorf Abbensen e.V." Herr Hans-Jürgen Giere. In sehr lockerer, launiger, nie langweiligen und gut verständlicher Weise berichtete er über...

1 Bild

Also morgen gibt's wieder Regen! 15

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 26.08.2015 | 67 mal gelesen

Lehrte: Feldmark Ahlten-West | Schnappschuss

5 Bilder

Gülle Gülle* 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 22.08.2015 | 193 mal gelesen

Früher sah Gülleausbringen irgendwie anders aus - man beobachtete einen kleinen Traktor auf dem abgeernteten Feld, der hinten so einen Behälter dran hatte und so ein Teil, das die Gülle aufs Feld schleuderte, damit überall was hinkommt. Es stank bestialisch nach "gesunder Landluft" und jeder wusste, was los war. Heute entdeckte ich nahe beim Garten einen "Haufen" fahrbarer Gerätschaften, die - für mich als...

10 Bilder

Güllespuren geruchsarm unterpflügen ! 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 20.03.2014 | 172 mal gelesen

Eine bemerkenswerte Gülleausbringung konnte ich heute mal beobachten. Hier hat man ein vielfaches Verteilungssystem im Einsatz gehabt, die diesen " Flüssigdünger " ganz fein, direkt oberhalb der Erdkrume verteilt. Meines Erachtens ein ganz wunderbares, geruchsarmes Verteilungssytem und gerade erst dann, wenn danach gleich umgepflügt wird. Toll, toll, toll .....

8 Bilder

" Im Märzen der Bauer ........... " 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 18.03.2014 | 172 mal gelesen

Ja, obwohl die Witterungsverhältnisse nicht optimal sind, wird bereits in den letzten Tagen die Feldbestellung mit Pflügen, Düngen und Saat ausbringen voll genutzt. Der astronomische Frühlingsanfang beginnt bei uns ja auch am 20. März........

1 Bild

Selten gewordenes Bild "Kartoffelernte" 4

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 28.09.2013 | 161 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Landwirtschaftsmesse RegioAgrar Bayern: Wo sich der Süden trifft! 1

Tanja Herrmann
Tanja Herrmann | Augsburg | am 03.12.2012 | 314 mal gelesen

Regionale Landwirtschaftsmesse in Augsburg vom 5. bis 7. Februar 2013 Die RegioAgrar Bayern ist eindeutig auf Erfolgskurs. Vom 5. bis 7. Februar 2013 findet die regionale Landwirtschaftsmesse für den Süden wieder in der Schwabenhalle der Messe Augsburg statt. Sowohl der Messeplatz als auch das Konzept der Messe haben in den vergangenen zwei Jahren für eine steigende Akzeptanz gesorgt: Bei Unternehmen und Besuchern kam die...

25 Bilder

Körbchengrößen gegen den Hunger: Bittere Wurzeln und harte Arbeit bei den Flathead- indianern in Montana (USA)

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 27.10.2012 | 453 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Karl May schreibt: „Indianer können hungern“. Natürlich mußte bei vielen Indianervölkern durch Selbstdisziplin die Nahrungsaufnahme in schlechten Wintern in den Bergen auf ein Minimum reduziert werden. Nachdem den Stämmen im Flathead-reservat in Montana durch Zuzug vieler neuer Siedler im 20. Jhdt. das seit Urzeiten bewohnte und später als Reservat zugeteilte Land quasi wieder weg genommen worden war, war aber auch im 20....

1 Bild

Herbstlicher Rahmen für die Landwirtschaft 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 20.10.2012 | 251 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Alles wieder in Ordnung - keine Boote, sondern Trecker auf dem Acker 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 20.10.2012 | 268 mal gelesen

Schnappschuss

8. Staffel Bauer sucht Frau: Peter will nicht mehr alleine sein

Katharina Schmidt
Katharina Schmidt | News | am 08.10.2012 | 3365 mal gelesen

Kandidat Peter lebt auf seinem Hof im Saarland direkt an der französischen Grenze. Nach dem Tod seiner Eltern fühlt er sich dort sehr einsam, deshalb sucht er bei „Bauer sucht Frau 2012“ eine liebevolle Partnerin, die die Stille vertreibt und Leben ins Haus bringt. Nach dem Tod seiner Eltern vor zwei Jahren fühlt sich der 30-jährige Peter sehr einsam. Er bedauert, dass es auf dem Hof und im Haus so still ist und niemand...

1 Bild

Nach der Ernte

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Edertal | am 09.10.2011 | 95 mal gelesen

Edertal: Fünfseenblick | Schnappschuss

1 Bild

Erntezeit 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 04.10.2011 | 221 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Farbspiele der Natur 3

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 07.05.2011 | 363 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Genversuche am Rande von Eichenau

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 08.05.2007 | 565 mal gelesen

Nicht nur für Landwirte ist eine Versuchsfeldführung auf dem staatlichen Versuchsgut in Roggenstein interessant. Die Genversuche und die Überwachungskameras im Feld ziehen öffentliches Interesse an. Der Treffpunkt ist von der S-Bahn "S 8 Eichenau" zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen. (Allein der neue riesige Bahnhof ist einen Ausflug wert...)