Abschleppdienst

1 Bild

20 Mio: Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen gratuliert dem ADAC zum Mitglieder-Rekord!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | München | am 19.01.2018 | 18 mal gelesen

München: ADAC e.V. | 20 Mio Mitglieder! ADAC: Allgemeiner Deutscher Autobobil-Club e.V., München ADFC: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V., Bremen 20 Millionen: Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen gratuliert dem ADAC e.V. zum neuen Mitglieder-Rekord: Pressebericht. DAS bieten beide Vereine: - Mitgliederzeitschrift, - rechtliche Beratung, - Abschleppdienst, - Versicherungen, - Pannenhilfe, - Rabatte, - Reisen, -...

1 Bild

Klare Anweisung 2

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 20.07.2016 | 21 mal gelesen

Bad Wildungen: Altwildungen | Schnappschuss

4 Bilder

Auf Navi vertraut - Sattelzug rutscht in Graben

OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur
OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur | Erbendorf | am 23.04.2015 | 170 mal gelesen

Mit einer Ladung von 12 Tonnen Blumenerde machte sich am Donnerstag früh ein slowakischer LKW-Fahrer von Stein (Gemeinde Plößberg, Landkreis Tirschenreuth) aus auf den Weg nach Kassel. Zunächst lief auch alles reibungslos. Der LKW fuhr die Staatsstraße 2181 und wollte schließlich auf die B22 abbiegen. Hier muss dann aber irgendetwas gründlich schief gelaufen sein. Der Fahrer des Sattelzuges ist irgendwo bei Steinbach vom...

1 Bild

Memmingen: Geisterfahrer auf A96 – Polizei und Abschleppdienst verhindern schlimmeres

Memminger News
Memminger News | Memmingen | am 20.11.2012 | 330 mal gelesen

Am Montag Abend dem 19.11.2012 gegen 21:15 Uhr, fiel einer Streife der Autobahnpolizei Memmingen auf der A96 bei einer Verkehrsunfallaufnahme einen auf der Richtungsfahrbahn München kommenden Lkw auf, welcher ständig die Lichthupe betätigte. Plötzlich konnten die Streifenbeamten auch einen auf ihrer Richtungsfahrbahn entgegenkommenden Pkw erkennen. weiterlesen...

3 Bilder

Eine Pleitestadt braucht Geld 11

Rolf Struwe
Rolf Struwe | Essen | am 03.10.2012 | 341 mal gelesen

Essen: Essen-Rüttenscheid | Tja - schon morgens vor 8 Uhr geht es los - Also, Vorsicht Essener, Rüttenscheider und vor allem Auswärtige. Parken Sie keinen Zentimeter über die -auch nicht virtuelle- Makierungslinie, die Ordnunghüter haben ein Zentimetermaß immer dabei. Und man bedenke: Die Stadt hat zwar 77 Millionen über ein ZInsdifferenzgeschäft mit der Schweiz in den Sand gesetzt - und ich habe nicht gehört, dass der zuständige Beamte oder war es...

11 Bilder

Und wieder hat es einerbei dieser Kälte nicht geschafft 13

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 07.02.2012 | 441 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers im Winter | Schon gestern wurde das Statussymbol auf den Parkplatz bei unserm Haus geschoben. Die Eiszeit dauert weiterhin an und so musst das Auto abgeschleppt werden. Ich beobachtete den Vorgang aus dem Fenster, bis es mir doch zu kalt wurde.

8 Bilder

Unfallopfer erst nach fünf Stunden entdeckt - Holzernter half bei Bergung

OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur
OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur | Erbendorf | am 20.08.2010 | 696 mal gelesen

Erbendorf. Mehr als fünf Stunden irrte ein schwerverletzter Autofahrer umher, ehe er von einem anderen Verkehrsteilnehmer entdeckt wurde. Dabei hatte der Unfallfahrer noch unheimlich Glück, denn das Wrack war von der Straße aus nicht zu sehen. In der Nacht zum Freitag fuhr der 32jährige Erbendorfer mit seinem BWM auf der B 22 von Erbendorf in Richtung Weiden. Kurz nach dem sogenannten „Salzhäusel“ geriet er im Auslauf...

Chaos auf den Straßen!!! 2

Uli Senser
Uli Senser | Krumbach | am 02.02.2010 | 301 mal gelesen

Wer nicht dringend raus muss, sollte unbedingt zu Hause bleiben. Der Grund sind meterhohe Schneewehen außerhalb von Ortshaften. An den Steigungen hängen LKW und Autos fest. Überall sieht man wie Autos abgeschleppt werden. Und unbedingt sollte man Ortsverbindungsstraßen und Straßen wo über das freie Feld führen meidem. Ich war selbst so blöd und wollte über eine Ortsverbindungsstraße fahren weil mehrere Fahrzeuge am Berg...

Abschleppkosten bei mobilen Halteverbotszeichen

Es gibt immer wieder Konstellationen, in denen ein Fahrzeugführer sein Fahrzeug ordnungsgemäß abgestellt hat und zeitlich später sog. mobile Halteverbotsschilder aufgestellt werden. Im Zusammenhang mit diesen Verbotsschildern kommt es dann dazu, dass das Fahrzeug ggf. abgeschleppt wird. Es stellt sich die Frage ob dem Halter des Kraftfahrzeuges diese Kosten auferlegt werden können oder nicht. Hierzu hat das...

1 Bild

Krupp Laster - immer noch im Dienst ! 2

R. B.
R. B. | Edermünde | am 01.09.2009 | 505 mal gelesen

Baunatal: Krupp | Schnappschuss

2 Bilder

Es waren doch nur 3 Minuten... 2

Manfred Knauth
Manfred Knauth | Wemding | am 25.06.2009 | 957 mal gelesen

Behinderte Verkehrsteilnehmer kenn diesen Satz nur zu gut. Man muß in die Stadt zum Arzt, zur Bank, zum Einkauf und sucht einen Behindertenparkplatz. Endlich ist einer der wenigen in Sicht und was steht da? Naaaaatüüüürlich, wieder ein Nichtbehinderter in seiner aufgemotzten Schleuder oder was noch viel öfter zu sehen ist, der typische Kleinwagen der Hausfrau die beim Einkauf ist. Jetzt ist guter Rat teuer, was machen? ...

1 Bild

Mein "Freund und Geholfener" 8

Thorsten Wrona
Thorsten Wrona | Neustadt am Rübenberge | am 13.01.2009 | 434 mal gelesen

Schnappschuss