Anzeige

Chilenisches Grillen! Die schnellste,günstigste aber auch vor allem gesündeste Art zu Grillen!

Alles was man fürs chilenische Grillen braucht!
Überall: Überall wo gegrillt werden kann :-) | Hallo meine lieben My-heimatler!

Die Grillsaison ist eröffnet und viele von euch greifen leider immernoch zu chemischen Grillanzündern!
Das ist nicht unbedingt sehr Gesund und
leider leidet der Geschmack des Grillgutes darunter enorm!
Daher fühle ich mich dazu hingerissen euch mal die chilenische Art des Grillens zu erklären!(Siehe auch meine Fotos!):

1.)Man nehme eine alte Zeitung(Z.b.die OP) und mache daraus Vier bis Fünf Papierwürste!

2.)Dann wickelt man die Papierwürste einzeln,nacheinander um eine leere Wasserflasche und tackert sie an den Enden zusammen!

3.)Die umwickelte Flasche stellt man nun in die Mitte des Grills und schüttet die Grillkohle dazu!(die Grillkohle muß wie eine Pyramide um die Flasche verteilt werden!)

4.)Jetzt die Flasche so herausziehen,das die Papierwürste wie ein Kamin stehen bleiben!

5.)Nun eine brennende Lunte aus Zeitungspapier in die Öffnung stecken und abwarten!

6.)Nach Ca.15 bis 20 Minuten kann es mit dem Grillen los gehen!

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Grillen und guten Appetit!
2
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.