Anzeige

Gute Nachrichten: Sind Rihanna und Chris Brown wieder zusammen?

Wie denkt Chris Brown über das Liebesgeständnis von Rihanna? (Foto: ©FAM008FAMOUS)

Dürfen wir uns endlich auf gute Nachrichten bei Rihanna und Chris Brown freuen? Auch wenn die beiden schon seit einiger Zeit getrennte Wege gehen, scheint die Sängerin es jetzt noch einmal mit ihrem Ex-Freund versuchen zu wollen. Sie hat noch immer Gefühle für den 28-Jährigen…

Darauf haben die Fans gewartet: Nun sieht es ganz danach aus, als würden sich Rihanna und ihr Ex-Freund endlich wieder annähern. An seinem Geburtstag soll sie ihm ihre Liebe am Telefon gestanden haben. Und dieses Liebesgeständnis könnte den Stein ins Rollen gebracht haben. Denn im Moment sieht es ganz danach aus, als könnten wir die beiden bald tatsächlich wieder vereint sein. Angeblich hätte die Sängerin auch in einem Interview klargestellt, dass sie noch immer Gefühle für Chris Brown hat. Dann steht einem Liebescomeback ja eigentlich nichts mehr im Weg, oder doch?

Was denkt Chris Brown?

Doch ob die süßen Worte von Rihanna wirklich etwas zu bedeuten haben? Auch Karrueche Tran, die Ex-Freundin von Chris Brown, soll ihm an seinem Geburtstag ein Geschenk gemacht haben. Scheint, als hätte der Sänger im Moment wieder einen guten Draht zu seinen Verflossenen. Aber ob er wirklich wieder eine Beziehung mit der 29-Jährigen eingehen möchte? Nach dem Liebesgeständnis hat Breezy hoffentlich darüber nachgedacht. Die Zeit wird zeigen, ob die beiden in naher Zukunft wirklich schon bald wieder zusammen kommen…

Das könnte dich auch interessieren:

Krass: Geheimes Telefonat von Rihanna und Chris Brown!

Endlich Klartext: Rihanna will Chris Brown doch zurück!

Hat sich Rihanna wegen Chris Brown von Karim Benzema getrennt?

Endlich: Rihanna gesteht Chris Brown ihre Liebe!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.