Anzeige

Die Kochprofis: Schlimmer Schicksalsschlag im Berggasthof Zierer!

Können die Kochprofis dem Berggasthof Zierer in der Steiermark helfen? (Foto: RTL2 Presse)

Die Kochprofis machen sich heute Abend auf den Weg in die Steiermark. Hier liegt der Berggasthof Zierer und bietet den Gäste einen tollen Panoramablick. Doch mittlerweile kommen kaum noch Gäste, was die ganze Familie belastet. Und dann kommt auch noch ein schlimmer Schicksalsschlag dazu, der die Betreiber völlig aus der Bahn wirft. Ob Andi Schweiger, Nils Egtermeyer und Frank Oehler noch helfen können?

Der Berggasthof Zierer steht kurz vor dem Ruin. Die Anzahl der Gäste sinkt und sinkt und der Berg an Schulden nimmt einfach kein Ende. Schnell stellen die Kochprofis fest, dass das nicht einzig und allein am Essen liegt, sondern auch an der schlechten Stimmung im Team. Geleitet wird der Betrieb von Karin. Ihr Mann Ewald kann sie nur noch mäßig unterstützen, da ihn vor wenigen Jahren eine schlimme Krankheit ereilt hat und nicht nur ihn, sondern auch seine Familie völlig aus der Bahn geworfen hat. Auch Tochter Rafaela versucht zu helfen und bereit als Kochlehrling mit der Hilfe ihres Vaters die Gerichte zu.

Können die Kochprofis helfen?

Mama Karin ist mit dem Lokal gnadenlos überfordert und kann ihrer Führungsrolle nicht gerecht werden. Vor allem die Küche und der Service harmonieren nicht, was immer wieder zu Problemen im täglichen Geschäft kommt. Deshalb rücken nun die Kochprofis an, um den Berggasthof Zierer vor dem Ruin zu bewahren. Aber ob Frank Oehler, Nils Egtermeyer und Andi Schweiger dem traditionell, österreichischen Lokal noch helfen können? Sie wollen ein völlig neues Teamgefühl etablieren und den Gerichten ordentlich Geschmack verleihen. Das sehen wir heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL2.

Das könnte dich auch interessieren:

-Die Kochprofis: Das Auberge de Lausdorn steht vor dem Aus!

-Die Kochprofis: Große Verzweiflung im Restaurant “Alte Schule”!

-Die Kochprofis: Großes Drama in der BEEF!erei!

-Die Kochprofis: Großes Drama im Indoorspielplatz Simsalabim!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.