Anzeige

Tipps zur Berufswahl bei der Neusässer Job-Info-Börse

Job-Info-Börse 2013.
Schule, Abschluss und was dann? Mit dieser wichtigen Frage sind Jugendliche regelmäßig konfrontiert. Informationen und Anregungen bietet hier seit vielen Jahren die Job-Info-Börse in der Neusässer Stadthalle. Auch in diesem Jahr waren zahlreiche Arbeitgeber aus unterschiedlichen Bereichen in der gut besuchten Stadthalle vertreten vertreten. An 35 Ständen konnten sich die Besucher über rund 80 verschiedene Berufe, Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Des Weiteren gab es ein Rahmenprogramm, das Tests und Tipps zur Berufswahl, Benehmen beim Vorstellungsgespräch und Überbrückungsmöglichkeiten nach der Schule bis zum Beruf wie Au Pair, Freiwilliges Soziales Jahr etc. zum Thema hatte. Neu in diesem Jahr war ein Fotograf, bei dem die Jugendlichen Bewerbungsfotos machen lassen konnten.

Organisiert hatte die diesjährige Job-Info-Börse Julia Sieber, Mitarbeiterin im Jugendkulturhaus Stereoton, mit Hilfe von Markus Bzduch, Leiter des Stereotons.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 23.12.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.