Anzeige

Haus der Bildung – eine Bereicherung der Neusässer Bildungslandschaft

Das Neusässer Schulzentrum von oben. Hier wird sich in den nächsten Jahren so einiges verändern. (Foto: Marcus Merk)
Neusäß: Neusäß | Für den Schulstandort Neusäß steht eine zentrale Weichenstellung an. Im Rahmen einer groß angelegten „Offensive Bildungsstandort“ werden in den kommenden Jahren in enger Zusammenarbeit mit dem Landkreis Augsburg mehrere große Bauvorhaben im Bereich des Schulzentraums an der Landrat-Dr.-Frey-Straße umgesetzt werden. Neben 2022 beginnenden Sanierungsmaßnahmen am Justus-von-Liebig-Gymnasium ist die notwendige Erweiterung der Realschule ab 2025 geplant. Der Campusbereich wird insgesamt vergrößert. Dazu kommt ein „Haus der Bildung“ mit dem Ziel, hier auch überregionale Bildungseinrichtungen anzusiedeln. Im Zuge dieser Neuorganisation des Schulcampus wird die verkehrliche Situation an zukünftige Bedarfe angepasst werden.

In einem gemeinsamen Pressegespräch stellten Erster Bürgermeister Richard Greiner und Landrat Martin Sailer erste Pläne zum „Haus der Bildung“ vor. Möglich macht diese attraktive Entwicklung ein Grundstückserwerb der Stadt Neusäß, die dem Landkreis somit eine Fläche für den Bau des „Haus der Bildung“ zur Verfügung stellen kann.


Haus der Bildung – Konzentration der Bildungskompetenz

Mit dem „Haus der Bildung“ plant der Landkreis Augsburg ein wohl bayernweit einzigartiges Projekt: die Vereinigung sämtlicher Bildungskompetenzen des Landkreises an einem Ort. Gedacht ist an die Ansiedlung aller Ministerialbeauftragten des Regierungsbezirkes Schwaben, Bereiche des Schulamtes und der Volkshochschule. Das Haus der Bildung könnte somit Schule, Wissenschaft, Pädagogik, Träger und die pädagogische Weiterbildung vernetzen.
Durch die Konzentration von Entscheidungsträgern verschiedener Ebenen verspricht sich der Landkreis neue Formen der Kommunikation und Synergieeffekte in der Nutzung gemeinsamer Infrastrukturen wie z.B. Besprechungsräume und Fortbildungsmöglichkeiten.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH04 myheimat neusässer | Erschienen am 01.05.2021
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.