Anzeige

Amsel auf Apfelbaum (Turdus merula)

Amsel im Apfelbaum
Als ich heute Nachmittag bei 29°C die Stachelbeersträucher abernten wollte, landete eine Amsel keine 10 Meter neben mir auf einem Apfelbaum. Also fingerte ich mit einer Hand die Kamera aus der Gürteltasche – in der anderen hielt ich die Schüssel mit den ersten Stachelbeeren – und schaltete sie ein.

Dann schlich ich mich langsam, vorsichtig, seeeehr leise und dauerfotografierend in Richtung Baum. Geht doch nichts über eine solide Ausbildung in einem Katzenrudel. Als ich etwa auf 2 Meter heran war, wurde die Amsel – entweder ein Weibchen oder eine junge Amsel – etwas nervös. Trotzdem gelangen mir noch ein paar Bilder. Dann flog sie endlich auf und verschwand im Nachbargarten hinter der Gartenmauer.

Die „Schlingpflanze“ im Foto ist übrigens wilder Wein, der sich in den Apfelbaum hineinrankt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.