Anzeige

Zeitgenössischer Tanz für Grund- und Mittelschüler: Tanz und Schule e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Tanz und Schule e.V. und die Schüler und Lehrkräfte der Bürgermeister-Schütte-Grund- und Mittelschule Garmisch-Partenkirchen freuen sich über die Spende der Town & Country Stiftung zugunsten des Projektes "EDUCATION". (Foto: Bürgermeister-Schütte-Grund- und Mittelschule Garmisch-Partenkirchen)
München: Tanz und Schule e.V. |

Der Verein Tanz und Schule e.V. fördert mit dem Tanzprojekt „EDUCATION“ Grund- und Mittelschüler aus Garmisch-Partenkirchen. Gemeinsam mit professionellen Tänzern und Musikern entwickeln sie ein Stück von zeitgenössischem Tanz und Sprache zu den Themen Träume, Wünsche und Sehnsüchte. Dadurch werden die künstlerischen und kreativen Talente der Kinder geschult. Im Rahmen des Richard Strauss Festivals 2019 dürfen Kinder ihr eigenes Stück vor rund 800 Personen aufführen. Für sein bemerkenswertes Engagement für die Kinder und Jugendlichen erhielt der Verein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung.

Der Verein Tanz und Schule e.V. setzt sich seit sieben Jahren mit Theater- und Tanzvorstellungen für die Kulturvermittlung an bayerischen Schulen ein. Mit dem Tanzprojekt „EDUCATION“ können Grundschüler und Mittelschüler in Garmisch-Partenkirchen ein gemeinsames Stück mit zeitgenössischem Tanz und Sprache entwickeln. Zusammen mit ausgebildeten Tänzern, Choreographen und Musikern wird dieses zu den Themen Träume, Wünsche und Sehnsüchte entwickelt. Durch das kreative Arbeiten werden die künstlerischen Talente der Schüler gefördert und ihr Selbstbewusstsein gestärkt. Ziel ist es außerdem, durch das Zusammenbringen unterschiedlicher Altersgruppen die soziale Interaktion zwischen den Schülern und den altersunabhängigen Zusammenhalt der Gruppe zu stärken.

„Durch das gemeinsame Training und die Auftrittsvorbereitungen wird den Kindern vermittelt, wie wichtig jeder Einzelne in der Gemeinschaft ist. Introvertierte Schüler sind im letzten Jahr bei dem Projekt richtig aufgeblüht und haben an Selbstvertrauen gewonnen. Deshalb möchten wir unser Tanzprojekt noch lange aufrechterhalten.“, schildert Brigitte Reichl, Koordinatorin der Schultanzprojekte des Vereins Tanz und Schule e.V.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Tanz und Schule e.V. „Die Unterstützung des Tanzprojektes hilft den Kindern und Jugendlichen dazu, ihre künstlerischen und kreativen Seiten auszuleben. Mit der Spende tragen wir dazu bei, dass das Projekt „EDUCATION“ auch in Zukunft mit den Schülern durchgeführt werden kann.“, freute sich Florian Haas, Botschafter der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

_____________________________________________________
Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Selina Jendrossek
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.