Anzeige

X Factor: Sind BenMan auch privat unzertrennlich?

Die Brüder Benjamin und Manuel sind bei „X Factor 2011“ bekannt als „BenMan“. Die Beiden sehen sich sehr ähnlich, es könnte schon fast angenommen werden, dass sie Zwillinge sind. BenMan hatten bei der ersten Live-Show genau den gleichen Puls, wie das „Heartbeat-Tool“ gemessen hat. Außerdem schlugen ihre Herzen in exakt dem gleichen Takt. Beide lieben die Musik und das Singen und sie verraten, dass sie auch fast den gleichen Freundeskreis haben. Haben die Brüder wirklich nur Gemeinsamkeiten? Oder unterscheiden sie sich auch in gewissen Dingen?

Wenn Benjamin und Manuel nicht gerade Musik machen, dann gehen sie anderen beruflichen Tätigkeiten nach. Benjamin ist nach loomee-tv.de angehender Konstrukteur und Manuel macht eine Ausbildung zum Kaufmann. In seiner Freizeit unternimmt Ben gerne Spritztouren mit einem Motorrad, das er sich von einem Kumpel leiht. Manuel hingegen hat eine Leidenschaft für Volleyball-Spielen. Es gibt also Unterschiede zwischen den Brüdern. Aber musikalisch bewegen sie sich eindeutig auf der gleichen Ebene! Wenn es mit der Musikkarriere klappen sollte, bleiben die Beiden hoffentlich zusammen!

Heute Abend um 20:15 Uhr auf VOX werden wir erfahren, ob BenMan die zweite Live-Show überstehen und in der dritten Live-Show antreten dürfen!

Schaut auch mal hier vorbei:
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X-Factor 2011: So hat Sarah Connor ihre Schwangerschaftspfunde wieder runterbekommen!
X-Factor 2011: Raffaela Wais lässt sich ihr Styling nicht mehr vorschreiben! Wie werden wir sie morgen zu Gesicht bekommen?
Erst X-Factor dann Supertalent! Hat Beatboxer Fii bei Dieter Bohlen und Co mehr Glück?
X-Factor 2011: Das verraten die Kandidaten im X Room-Chat!
X Factor: Der Heartbeat verrät die Aufregung der Kandidaten! Welches Herz schlägt am schnellsten?
X Factor: Wer kommt in der 2. Live-Show weiter?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.