Anzeige

Two and a half Men: Das ist Bertas Meinung über Ashton Kutcher!

Vermisst Conchata Ferrell alias Berta in “Two and a half Men” Charlie Sheen? In der Serie waren Berta und Charlie einfach ein geniales Team. Charlie war ohne seine Haushälterin aufgeschmissen und sie gehörte auch schon fast zur Familie. Berta wusste einfach über alles Bescheid, war immer bereit über „Sippi“, wie sie Alan liebevoll nannte, herzuziehen und brachte mit ihrer sarkastischen Art alle zum Lachen. Bei den Zuschauern prägt sich da gleich ein, dass sich die Schauspieler im privaten Leben auch so gut verstehen müssen wie in ihren Rollen.

Wie kommt Conchata Ferrell mit dem Rausschmiss von Charlie Sheen zurecht? Und wie gefällt ihr die Zusammenarbeit mit Ashton Kutcher? Die Schauspielerin verliert weder gegenüber Charlie Sheen noch Ashton Kutcher ein böses Wort. Nach promiflash.de sagte sie lediglich, dass die Beiden zwei komplett unterschiedliche Typen seien. Sie habe es geliebt mit Charlie zusammenzuarbeiten, die Arbeit mit Ashton gefiele ihr aber auch sehr gut. Außerdem ist Conchate Ferrell durchaus klar, dass Ashton Kutcher die Serie vor dem Aus gerettet hat und das rechnet sie dem Schauspieler hoch an.

Das könnte euch auch interessieren:
Ashton Kutcher in Two And A Half Men: Wie stirbt Charlie Harper?
Two And A Half Men: Ashton Kutcher ist jetzt schon genervt von seiner Rolle!
Two and a half Men Cast and Crew – Die Frauen von Alan und Charlie!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.