Anzeige

TVOG 2017: Samu Haber macht Natia Todua eine süße Liebeserklärung!

Samu hat immer an Natia geglaubt (Foto: Werner Heise, wikipedia, CC BY-SA 4.0.JPG)

Samu Haber hat es geschafft: Mit Natia Todua konnte er das erste Mal bei “The Voice of Germany” den Sieg nach Hause holen! Schon vor dem großen Finale machte er seiner Kandidatin eine süße Liebeserklärung.

Das Finale von TVOG 2017 hat es wirklich in sich gehabt: Mit Anna Heimrath, Benedikt Köstler, Natia Todua und BB Thomaz standen wieder einmal vier wirklich starke Kandidaten in der letzten Runde. Am Ende konnte sich Natia aus dem Team von Samu Haber gegen ihre Konkurrenz durchsetzen. Ob ihr womöglich die süße Liebeserklärung ihres Coaches, die er ihr vor dem Auftritt machte, noch einmal ein bisschen Extra-Motivation gegeben hat?

Ein wahrer Engel

“Immer mal wieder trifft man Menschen, die einen berühren. Sie ist für mich einer von ihnen”. schreibt Samu Haber unter ein Bild mit Natia Todua auf Instagram. “Es ist inspirierend zu sehen, wie du so weit weg von zuhause deinen Kampf durchstehst. Ich wünschte, ich wäre genau so bescheiden und pur wie du. Du bist wirklich ein Engel, und du verdienst jede Sekunde dieser wunderbaren Reise. Für mich bist du die klare Siegerin dieser Staffel.” Und mit dieser Voraussage sollte der The Voice-Coach wohl Recht behalten…


Das könnte dich auch interessieren:

The Voice of Germany: Nach “The Voice Kids” kommt jetzt auch “The Voice” für Senioren!

Samu Haber: Krasser Erfolg nach The Voice!

The Voice of Germany 2017: Holt sich Natia Todua den Sieg?

Samu Haber: Lustige Witze über Thore Schölermann auf Instagram!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.