Anzeige

Prinz Harry: Sein royaler Status wird angezweifelt

Man sollte meinen, es kennt jeder den rothaarigen Prinz Harry von England. Doch stellt sich heraus, dass der Royal nicht 端berall Wiedererkennungswerthat. So wurde er von einem Kind gefragt, wann denn der echte Prinz Harry kommt.

Am Mittwoch besuchten Prinz Harry und Meghan Markle den Spielplatz einer Grundschule. Die Sch端ler waren alle sehr aufgeregt und riefen seinen Namen. Ein Sch端ler war jedoch nicht ganz davon 端berzeugt und fragte Harry deshalb: Wann kommt Prinz Harry?, woraufhin Harry antwortete er sei es. Nach einiger berzeugungskraft war der 4-J辰hrige schlielich 端berzeugt und wurde mit einem High-Five belohnt. Lehrerin Diane Redmond sagte, dass die Kinder glauben ein Prinz sollte eine Krone tragen.

Harry im Prinzen-Outfit?

Dies ist nicht das erste mal, in der Prinz Harry angezweifelt wird. 2016 erz辰hlte Harry, dass Kinder h辰ufig denken, er sei kein echter Prinz und das, weil er einfach nicht so aussieht. Kinder stellen sich einen Prinzen mit Krone und Umhang vor, weshalb Harry sie schon 旦fter entt辰uschen musste. Nun hat der Royal seine Bedenken, die Kinder auf Meghan Markles und seiner Amerika Reise ein weiteres zu entt辰uschen, wenn sie ihn sehen. Also hatte Harry die glorreiche Idee, einen Umhang, eine Krone und sogar lustige, spitze Schuhe mit zu seinem n辰chsten Auftritt zu nehmen, um wie ein "echter" Prinz auszusehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.