Anzeige

Prinz Harry & Meghan Markle: Dieser Baby-Name ist nun besonders gefragt 

Bald bekommen Meghan Markle und Prinz Harry ihr erstes Kind. Seit acht Monaten ist Meghan schwanger. Und das ist auch das einzige, was über ihre Schwangerschaft bekannt ist. Weder Name noch Geschlecht wurden verraten. Könnte es dieser Name sein?

Sobald ein Royal schwanger ist, sind Fans und Bürger des Vereinigten Königreichs aus dem Häuschen. Schon die Gerüchte um Kate Middletons vierte Schwangerschaft versetzen Fans in Aufruhr. Wer gerade mit Sicherheit schwanger ist, ist Meghan Markle. Sie wird vermutlich Ende April ihr Kind bekommen. Deswegen ist sie auch schon in ihrer Schwangerschaftspause. Auch Prinz Harry wird sich eine Auszeit nehmen um seine Frau zu unterstützen.

Benennen Meghan Markle und Prinz Harry ihr Kind nach dieser Person?

Die Briten kennen sich mit den Royals und ihren Kindern recht gut aus. Als Kate Middleton schwanger war, wetteten sie fleißig. Welches Geschlecht hat das Kind? Und welchen Namen wird es tragen? Die Wettbüros profitieren durchaus aus den Wetten durch die Schwangerschaft eines Royals. Vor einigen Wochen ist der Name Diana hoch im Rennen gewesen. Die meisten Bürger wetten darauf, dass das Kind der Herzogen von Sussex nach der verstorbenen Mutter von Harry benannt wird. Doch nun hat ein anderer Name den ersten Platz eingenommen. Laut “PEOPLE”, wetten die meisten Menschen darauf, dass Baby Sussex Elizabeth heißen wird. Der Grund: Der Geburtstag von Königin Elizabeth II ist am 21. April. Auch Meghan Markles Baby soll Ende April auf die Welt kommen. Deswegen liegt es nahe, dass ihr Kind auch Elizabeth heißen könnte. Ob die Bürger mit diesem Tipp richtig liegen? Das wird sich in einigen Wochen herausstellen. Außerdem scheinen die Bürger sich sicher zu sein, dass das Baby der Herzogen ein Mädchen ist. Mal sehen, ob das stimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.