Anzeige

GNTM 2012: Stehen die TOP 3, die Finalistinnen, fest?

In einem Beitrag des PRO7-Starmagazins „RED“ waren kürzlich offenbar Sarah-Anessa, Kasia, und Dominique im Cosmopolitan-Cover-Dress zu sehen. Sind diese drei Kandidatinnen etwa die Finalistinnen von Germany’s next Topmodel 2012?

Verwirrung um Cosmopolitan-Shooting
Wie auf einem Internetportal zu lesen war, wurden die drei GNTM-Kandidatinnen Dominique Miller, Katarzyna (Kasia) Lenhard und Sarah-Anessa Hitzschke bei „RED“ im für das Cosmopolitan-Cover-Shooting typischen Styling gezeigt. Das sorgt insofern für Verwirrung unter den Fans von Germany’s next Topmodel, da bisher normalerweise immer die TOP 5 der Kandidatinnen für das Cover der deutschen Cosmopolitan geshootet wurden. Allerdings schafft es dann nur die Gewinnerin tatsächlich auf das Cover. In der letzten Staffel waren beispielsweise Anna-Lena und Aleksandra auch beim Shooting mit dabei, obwohl sie nur Platz 4 und 5 belegt haben.

Was ist mit Favoritin Luisa?
Möglicherweise waren bei „RED“ nicht die TOP 3, sondern ein Teil der TOP 5 Kandidatinnen zu sehen und die eben genannten drei Mädels sind damit „lediglich“ sicher unter den besten Fünf. Dafür spricht auch, dass Topfavoritin Luisa Hartema sonst nicht im Finale mit dabei wäre. Das wäre nach derzeitigem Stand der Dinge mehr als verwunderlich. Aber wer weiß, was in den kommenden Folgen noch Überraschendes und Skandalöses passieren wird. Immerhin ist erst Halbzeit bei Germany’s next Topmodel 2012. Somit dürfen wir gespannt sein, welche Kandidatinnen es zum Cosmopolitan-Shooting schaffen und damit einen gewaltigen Schritt in Richtung TOP 3 bzw. Finale machen werden.

Weitere aktuelle News zu Germany's next Topmodel:

Wird Sara ihre Pole-Dance-Vergangenheit in der nächsten Folge zum Verhängnis?
Das sind die Top 12 - Wer fliegt nächste Woche raus?
Wer kommt als nächstes auf die "Wall of Fame"?
Alle aktuellen Neuigkeiten zu GNTM im Überblick
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.