Anzeige

Breaking Dawn Teil 1: Making of der Werwölfe

„Breaking Dawn – Teil 1“ läuft seit Ende November in unseren deutschen Kinos und ist die Sensation des Jahres. Die Hochzeit von Edward (Robert Pattinson) und Bella (Kritsen Stewart) ist der Höhepunkt der Twilight Saga. Bella will zum Vampir werden, aber erst nach den Flitterwochen. Werwolf Jacob ist davon gar nicht begeistert und fürchtet um das Leben von Bella. Nach der ersten gemeinsamen Nacht von Bella und Edward in den Flitterwochen wird Bella unerwartet schwanger. Das heranwachsende Wesen beginnt langsam Bella aufzuzehren und schnell wird klar, dass sie die Geburt nicht überleben wird.

Als die beiden zurück in den Staaten sind suchen die Cullens nach einer Lösung, doch Bella besteht darauf ihr Kind zu bekommen. In der Zwischenzeit haben die Werwölfe von erfahren und sie wollen das möglicherweise gefährliche Wesen töten. Doch Jacob entscheidet sich dafür Bella zu beschützen. Und da stellt sich doch gleich mal die Frage: Wie entstehen eigentlich diese Werwölfe, dass sie so echt aussehen? Hier hab ich die Antwort für euch:

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.