Anzeige

Sowas hat der Hans-Mielich-Platz noch nicht erlebt!

Ein Lichtermeer am Hans-Mielich-Platz
München: Hans-Mielich-Platz |

Im Rahmen von stadtteilkulturellem Bürgerengagement organisiert die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben mit der Mosaikkünstlerin Hannah Oberndorfer, Mosaiktafeln, welche die Bankzwischenräume am Hans-Mielich-Platz bleibend schmücken.


Im Vorfeld auf das Lichterfest 1 Million Sterne am Hans-Mielich-Platz fand die Enthüllung der Platte statt

Zur Erinnerung an das Lichtermeer am Hans-Mielichplatz im Rahmen "Eine Million Sterne" wird nun die vom Caritas Altenheim St.Franziskus gemeinsam mit den Kindern von Villa Verte erstellte Mosaik-Tafel bleibend an den 16.11.2019 erinnern

Mehr: www.mehrplatzzumleben.de


3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.