Anzeige

Inklusives Ponyreiten beim Reitverein Thierhaupten soll weiter bestehen

Viele schaffen mehr! - „Jeder Mensch hat etwas, was ihn antreibt“,

Reiten ist mehr als ein toller Sport, der Kleine und Große begeistert. Für Menschen und vor allem Kinder und Jugendliche sind Pferde fantastische Therapeuten. In der Abteilung „Ponyreiten des Reitvereins Thierhaupten“ genießen auch Kinder mit Behinderung den Kontakt mit „ihren Pferden und das Zusammensein mit Kindern ohne Behinderung – eine Erfahrung mit allen Sinnen gleichzeitig, die sehr heilsam sein kann.

Der „BVS Bayern – Dachverband für den Behindertensport & Fachverband für Rehabilitationssport“ hat in Kooperation mit der Münchner Bank eG ein „Crowdfunding-Projekt“ unter dem Motto „Jeder Mensch hat etwas, was ihn antreibt“, für das Ponyprojekt des Reitvereins Thierhaupten gestartet. Der BVS Bayern ist die größte Behindertensportvertretung in Bayern und einer der größten Behindertensportverbände Deutschlands. Mehr als 35.000 Mitgliedern in über 500 Vereinen engagieren sich bayernweit ehrenamtlich für Behinderten-Inklusions- und Rehabilitationssport.

Auch der Reitverein Thierhaupten ist Mitglied in diesem Verband, seit er 2019 eine Inklusionsgruppe in sein Ponyprojekt angegliedert hat. Die Nachfrage für Reitunterricht im Projekt „Kinder mit Pferden stark machen!“ ist schon seit 2007 riesengroß und steigt auch in der Inklusionsgruppe stetig an. Kinder ab 3 Jahren werden einfühlsam und individuell an diese Sportart herangeführt. Dem Verein ist daran gelegen diese Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, ob gesund oder gehandicapt gleichermaßen zu erhalten.

Die Einnahmen des Reitunterrichts zur Kostenfinanzierung der Ponys und Pferde sind seit März komplett eingebrochen. Die Übungsleiter finanzieren seitdem alle Kosten privat selbst und wissen nicht wie lange sie das durchhalten können. Um diese „Corona-Zeit“ in der Haltung und Finanzierung der Pferde zu überstehen, würde jede kleinste Unterstützung dafür, in dieser „Crowdfunding“-Plattform unter dem Link:
https://muenchner-bank.viele-schaffen-mehr.de/pony...

sehr helfen. Der Verein bedankt sich außerdem über das Teilen des Links und freut sich auf die Zeit mit den Kindern nach der Krise.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH05 myheimat meitinger | Erschienen am 09.05.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.