Anzeige

Sehr gute Wertungsspielen, gelungenes Kaffeekonzert

Die vergangenen Wochen waren für das Jugendorchester und das Blasorchester des JBO Meitingen sehr aufregend und standen voll im Zeichen der musikalischen Leistung.
Das Jugendorchester nahm am Wertungsspielen in Diedorf teil und erspielte dort einen sensationellen ausgezeichneten Erfolg.
Eine Woche danach bewies das Blasorchester dann musikalisches Können und erreichte beim Wertungsspielen in Schwabmünchen einen sehr guten Erfolg.
Diese guten Ergebnisse sind wochenlangen Proben zu verdanken, die im Moment der Ergebnisverkündung mit so guten Ergebnissen dann immer belohnt werden.
Nach den Wertungsspielen ging es dann mit dem alljährlichen Kaffeekonzert weiter. Das Jugendorchester zeigte am Kaffeekonzert ein weiteres mal was alles in ihnen steckt. So ist es kein Wunder, dass auch an diesem Konzert wieder Ehrungen für die Prüflinge der D1 Prüfung erfolgten. Mit Erfolg legten die D1 Prüfung Florian Kempf, Jasmin Mittelhammer und Sebastian Unger ab.
Zu Gast an diesem Konzert war auch in diesem Jahr wieder das Grundschulorchester. Auch sie bewiesen wieder, dass auch die Kleinsten sehr viel Talent besitzen.
 
Foto: v.l.n.r. Simone Möckl, Sebastian Unger, Rainer Guttroff, Florian Kempf und Jasmin Mittelhammer
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 02.06.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.