Anzeige

Kombigruppe Meitingen besucht St.-Martha-Heim

Meitingen: St.-Martha-Heim | Am 23. November 2012 marschierte die Kombigruppe zusammen mit ihren Erzieherinnen Frau Kleehammer und Frau Ott zum St.-Martha-Heim. Dort freuten sich die Senioren über die Darbietungen der Kinder. Den Auftakt bildete "Lieber Gott, danke schön", danach folgte "Das Lied über mich" und passend zum Herbst "Das Igellied". Als Zugabe wurden auch noch zwei "Tanzlieder" aufgeführt. Besonders bei dem altbekannten, bayrischen Lied " I mog di, Du mogst mi" huschte bei verschiedenen Senioren ein Lächeln übers Gesicht - das waren sehr bewegende Momente.

Die Kinder freuten sich, dass ihr Auftritt so gut geklappt hat und versprachen, auf alle Fälle, dass dies nicht ihr letzter Besuch im St.-Martha-Heim gewesen war...

Als Dankeschön gab´s eine riesige Tüte mit Leckereien und nicht nur deswegen kommen die Kinder mit Sicherheit wieder!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.