Anzeige

Hüttenausflug der Schützenjugend

Nach drei Tagen gehts wieder nach Hause!
Rinnen (Österreich): Grünholderhütte | Die Jugend der Lechtalschützen aus Herbertshofen verbrachte Ende September ein Wochenende auf der Hütte der Schützenkollegen aus Gablingen in Rinnen/Tirol. Bei dem, von Jugendleiter Bernhard Kraus organisierten drei Tagesausflug in die Berge, nahmen 15 Jgendliche zwischen 10 und 20 Jahren teil. Für die reibungslose Versorgung der hungrigen Mäuler sorgtwe Vereinskoch Reimund Stock mit seinem Assistenten Anton Kraus, welche von den Teilnehmern hoch gelobt wurden. Nach einem geselligen Hüttenabend am Freitag, startete am Samstag früh die große Bergwanderung zu einer gemütlichen Tour. Um die müden Wanderer anschließend wieder zu Kräften kommen zu lassen, wurde am Abend Schweinsbraten mit einem reichhaltigen Salatbuffet serviert. Nachdem am Sonntag die Grundreinigung der Hütte durchgeführt war, machte sich die ganze Truppe wieder auf den Weg nach Hause. Alles in allem kann man sagen, ein gelungener Ausflug. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!
Wir bedanken uns auch bei den Firmen Stapf und Elektro Schuster für Ihre Unterstützung!

Komm auch du zu uns, zum Schützenverein!

Hast auch du Interesse am Schützenverein und unseren Aktivitäten, dann komm doch einfach bei uns vorbei, jeden Freitag ab 19.00 Uhr im Schützenheim im Keller der Turnhalle Herbertshofen. Näheres auch auf unserer Webseite: www.lechtal-schuetzen.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 04.11.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.