Äpfel und Birnen kann man doch vergleichen

Lünen: Mitte | Ein Apfel hat 7 Prozent weniger Kalorien als eine Birne.
Eine Birne hat 20 Prozent weniger Fett als ein Apfel.
Was ist gesünder?

Birnen schmecken süßer als Äpfel, haben aber mit 73 Kilokalorien nur einen unwesentlich höheren Wert als Apfel mit 68 Kilokalorien.

Dafür schneidet die Birne bei den Mineralstoffen besser ab. Sie ist reich an Phosphor, Kalium und Kalzium. Sie wirkt entwässernd und entschlackend und regt dadurch den Stoffwechsel an.

Allerdings enthält der Apfel etwa doppelt so viel Vitamin C wie die Birne.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
22.652
Eugen Hermes aus Bochum | 07.04.2014 | 18:50  
13.546
Renate Croissier aus Lünen | 07.04.2014 | 18:56  
22.652
Eugen Hermes aus Bochum | 07.04.2014 | 20:48  
13.546
Renate Croissier aus Lünen | 07.04.2014 | 20:59  
6.376
K. R. aus Edertal | 08.04.2014 | 08:41  
13.546
Renate Croissier aus Lünen | 08.04.2014 | 09:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.