Anzeige

Schon die 5-te Ampel: Wieder eine ungefährlicher! Langenhagen bewegt, sicherer, ... trotz immer mehr Lkw! Gut so: Ein klein(st)er Sicherheitsschritt durch eine richtige = getrennte Ampelschaltung

Zeitlich getrennte Ampelschaltung an der Einmündung Schönefelder Straße / Bothfelder Straße in Langenhagen: SO werden die schrecklichen Unfälle von Fußgängern / Radfahrenden durch rechtsabbiegende Lkw reduziert. (Foto: ADFC-Ortsgruppe Langenhagen, am 3. April 2019)
Langenhagen: Ampel für Fußgänger und Radfahrer an der Einmündung Schönefelder Straße / Bothfelder Straße | Diese ist sicher(er)!

- - - - - - - - - 
Aktuell! Kostenfrei!
Die Android-App der
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
- - - - - - - - -
Für sicher(er)e Ampel auch anderswo:
Industrieweg-Petition unterzeichnen
- - - - - - - - -

NUR SO:
Ampelschaltung korrekt!

In Langenhagen fahren immer mehr Lkw: Um so wichtiger ist der Schutz von Fußgängern und Radfahrenden vor Unfällen mit rechtsabbiegenden Kfz, insbesondere den zu vielen schrecklichen Unfällen mit rechtsabbiegenden Lkw.

Lkw-Verkehr: Rasante Zunahme
Und in Langenhagen wird der Lkw-Verkehr weiter immens zunehmen! Unter anderem diese Neubauten von stark Lkw-abhängigen Niederlassungen lassen das mit Sicherheit voraussehen:
- DHL-Verwaltung,
- DHL-Logistik-Zentrum,
- Continental-Logistik-Zentrum,
- Hempelmann-Logistik-Zentrum,
...

Gefordert
Gefordert zur Verringerung der Rechtsabbiegerunfälle durch Lkw sind vor allem zwei Hauptbeteiligte:
1.
Lkw-Betreiber müss(t)en ihre Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten ausstatten,
2.
Kommunen/Landesbetriebe wie NLStBV müss(t)en die Ampeln mit zeitlich versetzten Ampelphasen für rechtsabbbiegende Kfz/Lkw bzw. geradeaus querende Fußgänger / Radfahrende ausstatten.

Gutes Beispiel
An dieser Ampel in Langenhagen (siehe Bild) ist diese Sicherung der schwächsten VerkehrsteilnehmerInnen (zu Fuß, per Rad) umgesetzt: ABER es bleiben - auch in Langenhagen (zu) viele Ampeln, wo das nicht umgesetzt ist. Insgesamt hat die Stadt Langenhagen bereits diese Ampel-Kreuzungen durch zeitlich getrennte Ampelphasen-Schaltungen sicherer gemacht:
1.
Einmündung Konrad-Adenauer-Straße auf die Walsroder Straße,
2.
Einmündung Schönefelder Straße auf die Bothfelder Straße,
3.
Einmündung Bothfelder Straße auf die Schützenstraße,
4.
Einmündung Bothfelder Straße auf die Tegeler Straße,
5.
Einmündung Vahrenwalder Straße in die Klusriede.
Stand: 7. März 2020.


Sehr schlechtes Ampel-Beispiel 
Trotz zahlreicher Anfragen/Gesuche/Anträge an die MNStBV bleibt es hier ohne Entschärfung: Die extrem viel auch von Lkw befahrene Rechtsabbiegerspur an der Ampelkreuzung Hessenstraße/Langenhagener Straße am Modezentrum ... immer noch biegen Lkw rechts ab, während Fußgänger und Radfahrende zeitgleich mit den Lkw den Überweg queren müssen:
Wer da wartet, um Lkw vorbei zulassen, wartet ewig ...
.
Hauptsache
Die Lkw-Fahrer halten sich dran, den Fußgängern und den Radfahrern die ihnen zustehende Vorfahrt zu gewähren, und fahren nicht wie woanders, wo ....


DAS macht die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
- Samstag, 18.4.2019, 10 Uhr: Frühjahrs-Aufklärung für Radfahrende
- Details zur Lkw-Spiegel-Aktion: Der "Tote Winkel" ist selber tot, schon lange ...


Kommentar zu Hannovers Ampeln bei Twitter:
AdfcLangenhagen twitterte um 4:21 vorm. on Fr., Feb. 21, 2020:
@ BelitOnay:
Ampeln umbauen?Geht doch! Langenhagen, die Nachbarstadt von Hannover, stellt nach und nach die Ampeln um: https://t.co/frajHwTics
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.