Anzeige

Die Wedemark BEWEGT SICH: Neue Wege für mehr Lebensqualität. - - - - - - Und Langenhagen so?

Titelzeile der ganzseitigen Anzeige in der HAZ am 23.1.2021: Verkehrs- und Umweltplanung in der Wedemark, gleich nördlich von Langenhagen.
Langenhagen: Rathaus | 5 Bilder

Die Wedemark BEWEGT SICH: Wichtige Bausteine für eine CO2-freie  Zukunft in der Wedemark. 

Und Langenhagen so? 

Ganzseitige Wedemark-Anzeige heute in der HAZ 
  • Neue Wege für mehr Lebensqualität 
  • Die Wedemark BEWEGT SICH: Mobilität neu denken 
  • Wedemark: Besser vernetzt und klimaneutral ans Ziel 
  • Wedemark: Damit auch der Verkehr in in einigen Jahren klimaneutral ist ... 

Ziele für die Wedemark 
  • Neue Radwegenetze in Planung 
  • Häufiger mit dem Fahrrad zum Rathaus 
  • Besser vernetzt und klimaneutral ans Ziel 
  • Umverteilung vorhandener Verkehrsflächen 

Fragestellungen für die Wedemark 
  • Was können wir testen? 
  • Wie bewegen wir uns künftig? 
  • Was können wir von anderen lernen? 

Partner der Wedemark sind u.a. 
  • GVH 
  • Regiobus 
  • Region Hannover
  • Gemeinde Wedemark
  • Madsack Medien Hannover
  • Gemeindewerke Wedemark
  • Metropolregion Hannover / Braunschweig / Göttingen / Wolfsburg

Unsere ♥-liche Bitte an die Leserschaft dieses Beitrages:
  • Vergleichen Sie bitte -  selber - dieses Vorhaben der Wedemark mit den Planungen / Vorhaben der Stadt Langenhagen.

- - - - - 

Denn wir  - und damit die Kommunen Wedemark bzw. Langenhagen - können uns entscheiden
Bild Klimastreifen: Aus einem Beitrag aus dem Jahr 2019 von Alexander Radtke aus seinem Twitter-Beitrag "Gespaltener Verlauf der Klima-Erwärmung" in Abwandelung der Klimastreifen von Ed Hawkins von der Universität Reading:
Klimastreifen-Bilder zum Anklicken:
https://twitter.com/alxrdk/status/1108538010742730752/photo/1


- - - - - 

Dies ist ein Beitrag
im
BLOG rund ums 🚲
der
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.
1
1
2
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
7.979
Holger Finck aus Langenhagen | 23.01.2021 | 21:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.