Blumenwiese in der Stadt

Die Stadt Langenhagen hat jetzt an 2 Hauptstraßen auf einigen Flächen Blumensamen gestreut. Früher waren das immer ungepflegt Bereiche. Hier das Ergebnis. Die Blumen sollen sich jedes Jahr wieder neu ausähen, was einige Jahre funktionieren wird. Danach muß nachgesäht werden.
Wie kommt man auf so eine Idee? Vielleicht hängt das mit den 3 Bienenstöcke auf dem Rathausdach zusammen. Diese waren bisher schon recht fleißig.
1
3 6
3
6
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
36.463
Gertraude König aus Lehrte | 11.07.2016 | 18:02  
55.229
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.07.2016 | 18:11  
20.776
Katja Woidtke aus Langenhagen | 11.07.2016 | 18:18  
55.229
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.07.2016 | 18:24  
6.063
Holger Finck aus Langenhagen | 11.07.2016 | 18:45  
60.287
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.07.2016 | 18:59  
55.229
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.07.2016 | 20:50  
60.287
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.07.2016 | 21:10  
55.229
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.07.2016 | 21:58  
6.063
Holger Finck aus Langenhagen | 11.07.2016 | 22:24  
52.337
Werner Szramka aus Lehrte | 12.07.2016 | 18:01  
60.287
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 12.07.2016 | 18:33  
55.229
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.07.2016 | 18:53  
6.063
Holger Finck aus Langenhagen | 12.07.2016 | 19:25  
60.287
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 12.07.2016 | 19:36  
62.558
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.07.2016 | 23:55  
2.264
Rosemarie Müller aus Langenhagen | 05.09.2016 | 18:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.