Anzeige

Resi und Rudi verkaufen Gasthof "Krone" - - 25 jähriger Wirt "Michi" Mahler eröffnet Anfang April - Notprogramm am Marktsonntag im Freien - Rudi Uhl gönnt sich Ruhestand

1
Exclusiv das erste Bild des neuen Wirtes vom Gasthof "Krone" Michi Mahler (22) wohnhaft noch in Graben übernimmt nach der Renovierung das Restaurant Hotel Krone in Königsbrunn.
Königsbrunn: Königsbrunn, Gasthof Krone | Am 31. Januar geht ein Stück Königsbrunner Geschichte zu Ende. Das Vereinslokal vieler Organisationen und Institutionen, der Gasthof "Krone" ist verkauft und geht in den Besitz der Fa. Beutelrock über. Die beiden Geschäftsführer Resi Bayerl - Uhl und "Rudi" Uhl gehen getrennte Wege. Während "Resi" ab 1. März das Jägerhaus betreibt gönnt sich "Rudi" vorerst mal den Ruhestand.

Nach einer kurzen Modernisierung und Umbauphase (im Keller läuft ein Notprogramm) übernimmt voraussichtlich ab Anfang April der 25 jährige Koch "Michi" Mahler, der sich schon in jungen Jahren als Koch einen Namen machte, das Traditionshaus "Krone".

"Michi" Mahler war zuletzt Chefkoch im Gasthof Lutz in der Blumenstadt Rain am Lech. Unser Bild zeigt Michi Mahler im Keller seines neuen Reiches bei Terminabsprachen.

Am Marktsonntag wird im Aussenbereich im Freien ausgeschenkt !
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
713
Brigitte Köhnlein aus Königsbrunn | 29.01.2013 | 12:05  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 31.01.2013 | 10:19  
1.854
Kurt AUE aus Augsburg | 31.01.2013 | 13:03  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 31.01.2013 | 20:57  
1.854
Kurt AUE aus Augsburg | 01.02.2013 | 15:08  
639
Walter J. Arnold aus Königsbrunn | 02.02.2013 | 11:24  
1.854
Kurt AUE aus Augsburg | 18.02.2013 | 18:44  
6
Andreas Mahler aus Graben | 27.02.2013 | 13:44  
1.854
Kurt AUE aus Augsburg | 27.02.2013 | 13:50  
6
Ronny Hübner aus Meitingen | 27.02.2013 | 14:21  
6
Eva Schönborn aus Augsburg | 27.02.2013 | 15:57  
6
Susanna Schönborn aus Königsbrunn | 27.02.2013 | 16:18  
1.854
Kurt AUE aus Augsburg | 10.03.2013 | 20:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.