Anzeige

Königsbrunner Auto-Teiler jetzt auch in Bobingen aktiv

Seit 2011 sind die Königsbrunner Auto-Teiler eine feste Größe in der Brunnenstadt. Begonnen mit 2 gebrauchten Autos 2011 ist der Fuhrpark auf mittlerweile 9 Fahrzeuge angewachsen. Längst stehen die nicht nur in Königsbrunn: Kleinaitingen und Augsburg. An 8 verschiedenen Stellplätzen haben sich die Königsbrunner Auto-Teiler mittlerweile niedergelassen. Natürlich darf auch in unserer Nachbarstadt dieses Angebot nicht fehlen. Auf extra ausgewiesenen Stellplätzen in Bobingen-Mitte, direkt am Rathaus und in Bobingen-Siedlung bei der Katholischen Kirche stehen ein Seat Ibiza und ein Renault Kangoo. Sogar Rollstuhlfahrer*innen können mit dem Renault Kangoo mitgenommen werden. Der Seniorenfahrdienst, eine Erfolgsgeschichte seit vielen Jahren in Königsbrunn, Augsburg und Kleinaitingen kommt jetzt auch nach Bobingen. Dies wird besonders die Bürger*innen der Stadt in Bobingen-Siedlung erfreuen. Haben diese ja doch ein sehr eingeschränktes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und ärztlicher Versorgung. Nun gibt es bald die Möglichkeit mit Ehrenamtlichen Fahrer*innen aus der Stadt Einkaufsfahrten, Fahrten zu Ärzten oder einfach Freizeitfahrten zu unternehmen. Dies wurde möglich weil 2 Fahrzeuge von Privatpersonen in Bobingen den Königsbrunner Auto-Teilern zur Verfügung gestellt wurden.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH14 myheimat königsbrunner | Erschienen am 06.06.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.