Anzeige

Krass: Drehen Robert Pattinson und Kristen Stewart zusammen einen erotischen Film? 

Kristen Stewart und Robert Pattinson waren das Traumpaar in Hollywood. Mittlerweile gehen die beiden Schauspieler getrennte Wege. Zumindest privat. Werden die beiden womöglich beruflich wieder zusammen geführt?


Am Set von den “Twilight”-Filmen lernten sich Kristen und Robert kennen. Nicht nur auf dem Bildschirm harmonierten die beiden. Auch im wahren Leben verstehen sie sich gut. Sie verlieben sich und werden ein Paar. Vier Jahre lang ging es gut.Die Beziehung ging in die Brüche nachdem sich Kristen Stewart auf eine Affäre mit Regisseur Rupert Sanders einließ. Viele Fans hofften über die Jahre auf ein Liebescomeback. Vergeblich, für beide Schauspieler ist die Romanze seitdem beendet.

Sind Kristen Stewart und Robert zusammen auf dem Bildschirm?

Vor ungefähr einem Jahr berichteten verschiedene Boulevardblätter, dass Kristen Stewart und Robert Pattinson in einem erotischen Film wieder gemeinsam arbeiten werden. Ist da etwas dran? Als man die Schauspielerin danach fragt, heißt es, dass sie eher weniger wieder mit Robert Pattinson arbeiten will. Sie beschwert sich über die “Fan-Hysterie”. Da Fans noch hoffen, dass die beiden wieder zusammen kommen, ist es für Kristen unangenehm wieder mit Robert zu kooperieren. Allerdings gibt es keine genaueren Details über den “erotischen Film”. Wer ist der Regisseur? Welche anderen Schauspieler wirken mit? Unter welches Filmgenre fällt der Film? Alles Fragen, die offen sind. Sowohl Kristen als auch früherer Co-Star Robert spielten im letzten Jahren in verschiedenen Filmen mit. Doch sie hatten beruflich, zur Enttäuschung aller “Twilight”-Fans, nichts miteinander zu tun.


Das könnte dich auch interessieren:
Nach peinlicher Blamage: Robert Pattinson lässt sich von Suki Waterhouse trösten
Nach Robert Pattinson: Kristen Stewart ersetzt Sara Dinkin durch DIESE Frau!
Nach Kristen Stewart: Robert Pattinson und Suki Waterhouse wirken total verknallt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.