Anzeige

Sterne aus Seidenpapier

Hier kann man sie gut vergleichen. Sie werden von unten angestrahlt.
Auf einem Weihnachtsmarkt in Ichenhausen entdeckte ich diese handgefalteten Sterne aus Seidenpapier.

Als meine Kinder noch klein waren, habe ich mit ihnen auch Sterne aus Seidenpapier gebastelt. Aber unsere Kreationen waren bei weitem nicht so kunstvoll gefaltet wie diese Sterne.

Interessant ist auch, daß die Papierfarbe einen Stern total anders aussehen läßt, obwohl die gleiche Falttechnik angewandt wurde.

Ich durfte einige abfotografieren und habe natürlich auch einen gekauft, der jetzt mein Fenster ziert (Bild 5).

Welchen hätten Sie gewählt?
2 1
1
1
1
1 1
2 1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
40.579
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 09.12.2009 | 11:07  
26.066
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 09.12.2009 | 11:13  
7.671
Gisela Schild aus Peine | 09.12.2009 | 12:00  
31.721
Günther Eims aus Sehnde | 09.12.2009 | 12:51  
37.402
Gertraude König aus Lehrte | 09.12.2009 | 12:52  
12.222
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 09.12.2009 | 13:24  
22.104
Luis Walter aus Krumbach | 09.12.2009 | 13:55  
16.152
Silke Krause aus Dillingen | 09.12.2009 | 14:27  
28.955
Silvia B. aus Neusäß | 09.12.2009 | 16:21  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 09.12.2009 | 18:42  
13.062
Heidi K. aus Schongau | 09.12.2009 | 22:17  
81.543
Ali Kocaman aus Donauwörth | 09.12.2009 | 22:21  
12.222
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 10.12.2009 | 08:54  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 10.12.2009 | 15:05  
49.523
Christl Fischer aus Friedberg | 11.12.2009 | 19:30  
12.222
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 12.12.2009 | 17:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.