Anzeige

Mit Tom Hiddleston: Große Enttäuschung bei "Thor: Ragnarok"

Eine Szene fehlt in "Thor:Tag der Entscheidung" (Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0(3))

“Thor: Ragnarok” mit Tom Hiddleston verbirgt eine große Enttäuschung, die bis jetzt unentdeckt blieb. Doch nun hat ein Schauspieler über ein pikantes Detail ausgepackt.

Dass “Thor: Ragnarok” einer der erfolgreichsten Filme 2017 sein wird, darüber braucht man sich gar nicht streiten. Mit Tom Hiddleston als Loki, Chris Hemsworth, Cate Blanchett und Benedict Cumberbatch konnte auch einfach nichts schiefgehen. Gerde Tom, den wir auch aus Hamlet kennen, hat in den letzten Jahren die größte Entwicklung von allen Charakteren aus Marvel gemacht. Nachdem seine ehemalige Freundin Taylor Swift sich dieses Jahr mit “Reputation” zurückmeldete, ist er als Marvel-Held auch wieder in aller Munde. Nicht nur wegen seiner Rolle in Thor, sondern auch aufgrund des neuen Trailers zu “Avengers: Infinity War”. Aber wusstet ihr, dass die Marvel-Studios uns eine Sache vorenthalten haben?

“Thor: Ragnarok”: Etwas fehlt

Zwar können Tom Hiddleston und seine Kollegen im neuen “Thor: Tag der Entscheidung” überzeugen, dennoch mussten wir Fans auf eine emotionale Szene verzichten. Wie “moviepilot” nun schreibt, habe Zachery Levi verraten, dass seine Figur Fandral in einer Szene eigentlich noch von Hela aufgespießt werden sollte, bevor er sich dann mit dem letzten emotionalen Satz “Für Asgard” verabschiedet. Damit ist uns also ein echter Gänsehautmoment durch die Lappen gegangen. Nicht nur der Darsteller ist darüber enttäuscht...

Das könnte dich auch interessieren:

Tom Hiddleston: Wird er jetzt leer ausgehen?

'Avengers: Infinity War': Ist Tony Stark schon lange nicht mehr Iron Man?

Tom Hiddleston: Tolle Neuigkeiten von "The Night Manager" Staffel 2!

Tom Hiddleston: Wird sich Loki in 'Avengers: Infinity War' gegen die Anderen stellen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.