Anzeige

Stadtsieger der Bundesjugendspiele bei OB Jauernig Julia Dyatlov und Marc Schlichtmeier gewannen den Titel

berbürgermeister Gerhard Jauernig empfing die diesjährigen Stadtsieger der Bundesjugendspiele, Julia Dytlov und Marc Schlichtmeier, in seinem Büro. Mit dabei waren die beiden Schulleiter Alwin Bayer (Grundschule auf der Bleiche, li.) und Ralf Klügl (Maria-Theresia-Mittelschule, re.). (Foto: Tanja Sailer/ Stadt Günzburg)
Die diesjährigen Stadtsieger der Bundesjugendspiele heißen Julia Dyatlov von der Maria-Theresia-Mittelschule (Faktor 1,29) und Marc Schlichtmeier von der Grundschule Auf der Bleiche (Faktor 1,35). Bei einem Empfang im Rathaus bekamen die beiden Schüler eine Urkunde von Oberbürgermeister Gerhard Jauernig überreicht. Dazu gab es eine goldene Anstecknadel und einen Geschenkgutschein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.