Anzeige

SEILER UND SPEER – Konzerte wegen Schweren Unfall in Augsburg und Kempten abgesagt

Das Duo Seiler&Speer müssen auf Grund eines schweren Unfalls ihre Tournee absagen. Betroffen sind auch die Konzerte in Augsburg und Kempten (Foto: Heimo Spindler)
Wie der Veranstalter mitteilt müssen  die in Augsburg und Kempten geplanten Konzerte des Austro-Pop-Dous "Seiler und Speer" abgesagt werden.

Bernhard Speer hatte in der Nacht auf Mittwoch einen schweren Verkehrsunfall. Heute konnte er aus dem Tiefschlaf geweckt werden und schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Über den weiteren Gesundheitszustand kann zum jetzigen Zeitpunkt keine Auskunft gegeben werden.

Die für November und Dezember geplante Deutschland Tour muss somit abgesagt werden.


Bereits gekaufte Tickets für die Konzerte in Augsburg (27.11.2017) und Kempten (02.12.2017) können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle, an der die Tickets erworben wurden, zurückgegeben werden.

Für weitere Informationen:Infos unter 08378 92040 und info@allgaeu-concerts.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.