Anzeige

Neues Bewegungsgerät für Senioren „TrackGym“ auf Anregung des Seniorenbeirats angeschafft

: Spielend fit werden: Das neue „TrackGym“ auf dem Brentano-Spielplatz wurde auf Wunsch des Seniorenbeirats angeschafft. (von links) Georgine Fäßler vom Amt für Soziales und Michael Unterholzner vom Bauamt kümmerten sich um die Realisierung des Antrags. (Foto: Sabrina Schmidt)
Die Erhaltung und Förderung der Mobilität gerade auch im Freien ist für den
Günzburger Seniorenbeirat ein wichtiges Anliegen. Auf seinen Wunsch hin hat die
Stadtverwaltung jetzt ein sogenanntes „TrackGym“, ein Bewegungsgerät speziell für Senioren, angeschafft. Montiert wurde es auf dem Brentano-Spielplatz in der Nähe der Günzburger „Schulmeile“. Dort ist es jetzt für jeden frei zugänglich.
Der Gehtrainer trainiert die Hüft- und Beinmuskulatur, fördert die Beweglichkeit, die Kondition, die Koordination und den Gleichgewichtssinn. Es ist bereits das zweite Bewegungsgerät, das die Stadt Günzburg im Stadtgebiet aufgestellt hat. Ein weiteres Gerät für Senioren steht auf der Wiese zwischen AOK und Jahnhalle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.