Anzeige

zwei mal gabs ei zum Frühstück und doch ganz anders :-)

Spiegelei für meinen Mann
Mein Mann bekam Spiegelei und ich bekam Brot mit Salb-ei :-))) .. na ja, Salbei endet nun mal auf -ei :-)))

Ich habe einen Bericht von Prof. Bankhofer gelesen, der meint, dass ein Vollkornbrot mit Butter und Salbei die Leber unterstützt. Da ich sowieso zur Zeit nur Vollkornbrot mit Butter esse, habe ich mir den Salbei noch zugelegt und probiere es mal damit. Für mich ist der Salbeigeschmack sehr angenehm und wenn er dann noch die Leber unterstützt, dann kann das ja nur gut sein.

Prof. Bankhofer meint, dass die Bitterstoffe aus dem Salbei-Blättern die Leber bei ihrer Entgiftungsarbeit unterstützt. Die Mineralstoffe aus dem Getreide des Vollkornbrotes helfen mit und die Butter stärkt die Leberzellen.
2
5 3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
7.836
Bodo von Rühden aus Dautphetal | 29.08.2012 | 11:50  
23.395
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 29.08.2012 | 11:54  
38.893
Gertraude König aus Lehrte | 29.08.2012 | 16:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.