Anzeige

Dorffest in Greifenberg ist auch ein Fest der Vereine

Am Dorffest wurden im festlichen Rahmen die ausgeschiedenen Gemeindratsmitglieder und unserer ehemaliger Bürgermeister verabschiedet.
Für unseren neuen Bürgermeister Albrecht keine leichte Aufgabe. Ist dies alles noch Neuland für ihn - aber Übung macht dem Meister.
Umrahmt wurde diese Feierlichkeit der Fahnenträger, Männer- und Kirchenchor und einigen Rednern aus Politik und Kirche.
Nach den Ehrungen ging man zum gemütlichen Teil über. Für Speis und Trank war gut gesorgt.
Einige Vereine hatten zur Freude vieler Kinder verschiedene Beschäftigungsprogramme: Torwandschießen, Becherschmeißen, Schützen waren mit einem elektronischem Gewehr zur Stelle, Hüpfburg, Spritzübung bei der Feuerwehr und Luftballonwettfliegen. Die Türkenfelder Blasmusik umrahmte den Tag.

Die Sonne meinte es meist zu gut mit uns und schickte ihre heißen Strahlen.

All in all kann man denke ich sagen, dass es ein gelungenes Dorffest war.
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
15.139
Corinna Matthes aus Frielendorf | 04.08.2008 | 17:11  
23.598
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 04.08.2008 | 21:07  
13.837
Erika Walther aus Augsburg | 05.08.2008 | 11:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.