Anzeige

DJK Athleten starten in die Hallensaison

Ihren ersten Auftritt in der Hallensaison hatten am vergangenen Wochenende Viola Vitting und Tim Mahl von der DJK Friedberg bei den Südbayerischen Hallenmeisterschaften in München. Für Viola (U20) war der Hochsprung lediglich ein Trainingswettkampf, da sie bisher noch kein Techniktraining absolviert hatte und auch mit dem Anlauf überhaupt noch nicht zurechtkam. Tim Mahl lief eine Klasse höher, in der U20, über 800 Meter mit. Mit 2:13,23 Minuten kam er bis auf eine Sekunde an seine Freiluftbestleistung heran und das trotz der vier engen Kurven in der Halle. Dies bedeute am Ende Platz sechs für ihn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.