Anzeige

Stille Weihnachtswunder: Lesung mit Georg Lehmacher

Der Autor Georg Lehmacher stellt sein neues Buch "Stille Weihnachtswunder" bei einer Lesung in der Stätzlinger Zachäuskirche vor
Friedberg: Zachäuskirche Stätzling | Vergangenes Jahr war Georg Lehmacher, erfolgreicher Bestsellerautor von Geschenkbüchern, im Advent zu Gast in der Stätzlinger Zachäuskirche. Im Rahmen einer Lesung stellte der Friedberger sein Buch „Wahre Weihnachtswunder – Geschichten für die stille Zeit“ vor, in das er viele Erfahrungen aus seiner über 30-jährigen Tätigkeit als Rettungssanitäter eingebracht hat. Die Veranstaltung fand großen Anklang, nicht zuletzt weil Lehmacher sein Publikum durch seine sympathische und authentische Art beeindruckte.

Auch sein neues Buch „Stille Weihnachtswunder – Geschichten von Freundschaft und Liebe“ wird der Autor bei einer Lesung wieder persönlich vorstellen. Lehmacher hat sich in diesem Band wiederum zwischenmenschlichen Konflikten gewidmet, die sich auf wundersame Weise in der Weihnachtszeit lösen. Das Schöne daran: So mancher Leser wird sich darin wieder erkennen.

Die Lesung findet am 11. Dezember um 19.30 Uhr in der Zachäuskirche Stätzling, Pfarrer-Bezler-Straße 23 statt, der Eintritt ist frei. Unter den Besuchern werden drei signierte Exemplare des neuen Buches verlost.

0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 07.12.2012
1 Kommentar
1.672
Christina Rolle aus Augsburg | 22.11.2012 | 09:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.