Anzeige

ORCC präsentiert "Full House - Großes Theater im Casino 2019"

Der Ottmaringer Rederzhausener Carnevals Club (ORCC) beweist mit seinem Programm für die Saison 2018/2019, dass der Pokerbegriff „Full House“ mit Bravour zum Aufsteigertitel des Friedberger Faschings zu werten ist. Für die diesjährige Saison wird der ORCC kurzum in Ottmaring-Rederzhausener-Carnevals-Casino umgetauft. Für den glanzvollen Auftritt der Künstlerinnen und Künstler des ORCC beim traditionellen Schwarz/Weiß-Ball in Wulfertshausen gab es großen Beifall von den Ballgästen.
  Friedberg: Saalbau Metzger |

Der Ottmaringer Rederzhausener Carnevals Club (ORCC) beweist mit seinem Programm für die Saison 2018/2019, dass der Pokerbegriff „Full House“ mit Bravour zum Aufsteigertitel des Friedberger Faschings zu werten ist. Für die diesjährige Saison wird der ORCC kurzum in Ottmaring-Rederzhausener-Carnevals-Casino umgetauft. Für den glanzvollen Auftritt der Künstlerinnen und Künstler des ORCC beim traditionellen Schwarz/Weiß-Ball in Wulfertshausen gab es großen Beifall von den Ballgästen.

In festlichem Ambiente eröffnete ORCC-Präsident Markus Nowak den Ball und versprach in seiner Eröffnungsrede keinesfalls zuviel von den Höhepunkten des Abendprogramms. Eine bestechend gut gelaunte Garde überzeugte das Publikum mit exakt einstudierten Choreografien. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Michaela I. und Seine Tollität Prinz Valentin II. eroberten die Herzen der Ballgäste mit ihren Tänzen im Sturm. Ein wahres Glanzlicht setzten aber das Kinderprinzenpaar Ihre Lieblichkeit Prinzessin Anouk I. und Seine Tollität Prinz Felix I. Für ihr erstklassig vorgetragenes Tanzprogramm gab es tosenden Applaus.

In die Tiefen der Atmosphäre und den Gepflogenheiten der Spielcasinos führte Croupier Richie Wollrab die Ballgäste in seiner Moderation ein. Von dunklen Gestalten erzählte der Croupier, die bereits Pläne geschmiedet hätten, das ORCC um seinen Jackpot zu erleichtern. In tradtionellen, funkelroten Kostümen wirbelte die Jugendgarde zu erstklassig gewählter Musik auf dem Parkett. Im Verlauf des Abends wechselte die Garde in funkelnde Kostüme. Zur Verleihung der Orden des ORCC betrat Tom in dunklem Anzug mit Koffer und tiefschwarzer Sonnenbrille das Parkett zu Ordensverleihung. Die wertvollen Orden, gestiftet von Wollrab Versicherungen, wurden verliehen an Förderer und Unterstützer des ORCC, die von Tom aus dem Publikum abgeholt wurden.

Einen überaus gelungenen Auftritt präsentierte das schon legendäre ORCC Männerballett. In bunten Kleidern, bewaffnet mit spanischen Kastagnetten wirbelten Edgar Kübler, Reinhold Korper, Bernd Aichele und Jakob Bizer auf der Tanzfläche und wechselten im zweiten Teil in edle Westernkostüme. Angelockt von der Musik der Spitzenband Nightflash aus Stuttgart war das Parkett stets gefüllt mit Tanzpaaren. Unter den Ballgästen fanden sich neben vielen Vertretern aus Handel, Wirtschaft und Gewerbe auch die Spitzen aus der Politik. Gut gelaunt genossen Aichach-Friedbergs Landrat Klaus Metzger und Gattin Birgit, sein Stellvertreter Manfred Losinger mit Gattin Brigitte, Friedbergs Bürgermeister Roland Eichmann, viele Vertreter politischer Parteien und eine große Zahl des Friedberger Stadtrats den Abend. Der glanzvolle Höhepunkt des Abends war das Tanzprogramm des Turniertanzpaares Florian Kruger und Julia Krajczok. Ihre faszinierenden Darbietungen lateinamerikanischer Tänze waren im wahrsten Sinne eine der besten Referenzen für diese Tanzstile.

Bis weit in die Nacht wurde gefeiert im Saal des Landgasthofs Metzger in Wulfertshausen. Neben einer Tombola, deren Erlös in die Jugendgarde investiert wird, war rundum viel Neues zu entdecken beim Traditionsverein ORCC. Ausgestattet mit neuester Licht- und Tontechnik kann sich der ORCC durchaus mit vielen anderen Faschingsvereinen messen. Nicht genug kann die Arbeit der Choreografen des Vereins hervorgehoben werden. Ein großes Chapeau! gilt hier Edgar Kübler für das Training und die Choreografie für Prinzen- und Showtanzpaar und Männerballett und Silvia Murrè für das Training und die Choreografie der Jugendgarde. Mit Freude ist zu beobachten, dass der ORCC immer mehr Fahrt aufnimmt in Richtung Frohsinn und Humor.

Information:
Veranstaltungstermine:

10.02.2019 Friedberger Gardetreffen mit Tanz im Royal am See, Beginn 13:30
16.02.2019 1. Kinderball, Sportgaststätte des FC Stätzling, Beginn 14:30
24.02.2019 2. Kinderball, Landgasthof zum Herzog Ludwig, Harthausen, Beginn 14:30
01.03.2019 Große Prunksitzung, Gasthof Metzgerwirt, Wulfertshausen, Beginn 20.00
02.03.2019 3. Kinderball, Landgasthof zum Herzog Ludwig, Harthausen, Beginn 14:30
03.03.2019 4. Kinderball, Landgasthof zum Herzog Ludwig, Harthausen, Beginn 14:30

ORCC im Internet
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 02.02.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.