Anzeige

Mit zwei Bildern bedankten sich die Kinder des Evangelischen Kindergartens für die Spende der Schwestern und Hebammen. Die Kunstwerke werden künftig die Entbindungsstation im Krankenhaus Friedberg schmücken. Hinten (von links): Margit Bräckle (Stationsleitung), Jochen von Ciriacy-Wantrup (Evangelischer Verein), Verena Neumeir (Hebamme), Dr. Eberhard Krauße (Ev. Verein) und Uta Sokol (Leitung Evangelischer Kindergarten)

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Neues Spielzeug für die Nachbarskinder: Entbindungsstation des Krankenhauses Friedberg spendet für Evangelischen Kindergarten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.